CH Media Video Unit

Fasnacht
Trotz Corona-Massnahmen: Tausende Zuschauer bei Süühudiumzug in Einsiedeln

Alle Barrieren gebrochen: Am Montag versammelten sich tausende Zuschauer und mehrere hundert Mitwirkende zum Süühudiumzug in Einsiedeln.

Silja Hänggi, Benno Kälin
Merken
Drucken
Teilen

Viele trugen keine Masken und hielten den Sicherheitsabstand nicht ein. Es war die erste Grossveranstaltung seit langem. Die Polizei liess den wilden Umzug gewähren. Er dauerte rund eineinhalb Stunden.