Die schönsten Leserbilder des Monats Dezember

Merken
Drucken
Teilen

30.12.2020

Zum Jahresabschluss noch etwas kreativ gewesen.
Die Natur beschert uns das Silvesterfeuerwerk!
Phänomenale Morgenstimmung
Der Pilatus im Morgenlicht.
Morgendämmerung beim Blick nach Sempach Station, Nottwil
Winterliche Stimmung am zugefrorenen Tutensee.
Morgenrot zum Silvester über dem Vierwaldstättersee am Hans Erni Quai.
Sonnenaufgang hinter dem Pilatus
Vollmondnacht beim Vordergeissboden
Wenn ein neuer Tag erwacht über der Zentralschweiz
Kann man einen Tag schöner anfangen? Die Sonne malte traumhafte Farben in diese tolle Aussicht!
En guete Rutsch is 2021.
Morgenstimmung und Begegnung an Luzerner Seebecken
Ganz viel Glücksbringer für das 2021.
Engelsfigur
Wolkenbruch
Winter am Sihlsee
Eine unvergessliche Schneeschuhtour mit Sicht auf die Hausberge Hahnen und Titlis ist einen Ausflug wert.
Eine einzelne Hagebutte harrt in der Kälte am Strauch aus.
Es könnte ein Symbolbild für Neujahr sein: Wir blicken aus dem grauen Graupelschauer 2020 ins herandämmernde helle neue Jahr 2021
Wer wünscht sich für das kommende Jahr nicht soviel Glück wie diese Kugel aus Hufeisen verspricht.
Das verträumte Dorf Heiligkreuz versinkt im Schnee.
Genussvolle Augenblicke am jetzt stillen Alpnachersee
Morgenstimmung mit Panoramablick
Mystische Morgenstimmung: Die Sonne scheint über den Bergen direkt auf den Vierwaldstättersee, der gelb leuchtet.
Begegnung im Schneegestöber
Sonnenaufgang über dem Gross-Schärhorn.
Diese Seerosenblätter sind nun in der hauchdünnen Eisschicht gefangen. Aufgenommen auf dem Dietschiberg.
Pech gehabt!
Die letzten Sonnenstrahlen im Ägerital.
Ein sonniger Wintertag am Zugersee.
Wunderschöne Winterstimmung am zugefrorenen Riffigweiher.
Morgenstimmung auf Dreilinden
Immer wieder ein Genuss ist diese wunderschöne Fernsicht.
Eiskörnchen im Moos.
Abendstimmung von der Sarneraabrücke Richtung Giswil.
Der aufgehende Mond erhellt die Wolken am dunklen Himmel.
Wunderbares Licht beim Sonnenuntergang.
Eindrückliche Nebelschwaden in Richtung Brienzer Rothorn.
Sie zeigt, wo es langgeht.
Winterstimmung im Ägerital.
Ein kalter, farbenfroher Tag erwacht - Blick über den Sempachersee.
Michaelskreuz oberhalb von Root.
Napfbergland Luzerner Hinterland.
Ein Seidenreiher
Alle dürfen auf das Foto, da will ich auch dabei sein.
Ein Schwaenepaar auf dem Vierwaldstaettersee.
Zauberhafte Morgenstimmung
Der bitterkalte Morgen hatte es in sich.
Einmaliger Farbenzauber der Natur.
Früh aufstehen hat sich gelohnt, zauberhafte Morgenstimmung
Nach der sehr kalten Nacht: Morgenstund hat Gold im Mund!
«Skyline» von Rickenbach Richtung Landessender am Morgen früh.
Einzigartige Morgenstimmung mit Blick in die Zentralschweizer Alpen.
Nur blitzschnelle erhaschen sich die begehrten Futterhäppchen.
Schneemann aus Sörenberg.
Vor dem Föhnsturm, die Sonne kämpft sich durch. Der Urner Fjord vom Seelisberg aus gesehen.
Die Waldohreulen haben Weihnachten im Quartier verbracht.
Winterliche Stimmung am Soppensee.
Winterlandschaft auf der Gerschnialp.
Auf der Klewenalp herrschten spezielle Lichtverhältnisse.
Holzen statt Skifahren.
Winterstimmung im Wald.
Die Rigi mit dem Mond in der Abendsonne.
Die Königin der Berge aufgenommen bei Tschädigen.
Winterwunderland.
Ein traumhaft schöner Wintertag.
Traumhafte Winterlandschaft mit Blick auf die Pilatuskette.
Mystische Stimmung im Wallis
Ein winterlicher Gruss aus dem verschneiten Ägerital.
Der Tag erwacht.
Kitschalarm auf der Bettmeralp morgens um 7 Uhr 15.
Einfach majestätisch
Es hat geschneit. Eine wunderschöne Winterlandschaft beschert uns weisse Weihnachten.
Weisse Weihnachten in Unterägeri.
Heiligabend, nachdem alle im Bett sind.
Das Fest des Friedens und der Freude ist nicht nur an Weihnachten.
Aufgenommen in Escholzmatt
Gold schmückt unser Weihnachtsbaum
Freude herrscht; Schon bald ist Weihnachten, aufgenommen in Einsiedeln.
Still, heilig, wunderschön. Baum im Vierwaldstättersee mit Blick auf den Pilatus.
Dank dem Regen leuchtet die Weihnachtsbeleuchtung gleich doppelt.
Wunderschöne, friedliche Morgenstimmung.
Schneewolken über den Innerschweizer Bergen?
Wunderbare Morgenstimmung am Steinibühlweiher.
Morgenrot über den Bergen.
Sonnenschein im Dezember.
Die Krippenfiguren stehen bereit.
Herz(-lichkeit) ist stärker als Eis.
Ungewöhnliche intensive Licht-Schatten-Nebel-Szene über dem Vierwaldstättersee
Weihnachtssterne an den Kirschbäumen auf dem Hof Guetischwand.
Ein majestätischer Nussbaum an der Nebelgrenze und mit verschleierter Nachmittagssonne.
Morgenstund hat Gold im Mund.
Schneebedecktes Michaelskreuz oberhalb von Root.
Stimmungsbild um 8 Uhr morgens am Bahnhof Luzern.
Die Weihnachtswoche wird mit einem wunderschönen Morgenrot eingeläutet!
Einfach nur schön, ein kurzer Blick zurück lohnt sich immer.
Morgenröte im Seetal.
Flechten gelten als Indikator für saubere Luft.
Michelskreuz vor blauem Himmel.
Traumhafte Sicht vom Bodenberg in Zell.
Die Sonne drückt durch.
Winterliche Stimmung kurz vor Sonnenuntergang am zugefrorenen Weiher.
«De Sonne entgäge!»
Unberührte Winterlandschaft!
Nebelmeer über Zug und Baar.
Wunderschöne Farben vor dem Sonnenaufgang.
Wunderschöne Stimmung vor dem Sonnenaufgang.
Futtern zwischen Nebel und Sonne.
Auch wenn man noch im Nebel steckt kann es sehr romantisch sein.
Weihnachten auf dem Wasser.
Gleich nach dem Schmelzen des Schnees hängt noch ein Tropfen am Grashalm und glitzert in der Sonne.
Wunderbare Lichtstimmung.
Wunderschöner Sonnenaufgang über dem Nebelmeer.
Am Schluss hat sich die Sonne in Kerns behauptet.
Am Ufer des Nebelmeers, kurz vor dem Sonnenuntergang.
Die Stadt ist bereit für einen ruhigen 4. Advent.
Vom Luzerner Hinterland in Richtung Pilatus und Rigi.
Mystische Nebelstimmung bei der St. Verena Kapelle.
Sonnendurchfluteter Winternebelwald.
Herrliches Winterwetter über dem Ägerital.
Der Gang in die Natur, an die Sonne, über den Nebel, ist ein möglicher Weg, um dem Corona Alltag zu entfliehen!
Wunderbares Naturspektakel: Die Nebelwalze kommt immer näher.
Mystische Stimmung im Goldbrunnewald Egolzwil.
Orange Wolken über dem Brisen.
Zug liegt im Nebel nur die Lichter schimmern durch.
Klimsenkapelle auf dem Pilatus.
Das Wahrzeichen von Luzern im Scheinwerferlicht.
Vertraute Landschaft verändert durch bezauberndes Licht.
«Im Trüben fischen, doch es gibt Lichtblicke.»
Morgenstimmung Reussbühl
Über dem Nebel. Blick Richtung Rigi und Pilatus.
Beleuchtete Brücke in Luzern
Beleuchtete Weihnachtskugel
Die Knospe am Zierhaselstrauch macht Hoffnung auf den Frühling.
Wunderschöne Aussicht vom "Seewli-Bänkli" in Richtung Brisen.
Und wieder geht die Sonnne unter.
Der Erdschein, also das vom Mond reflektierte Licht der Erde, ist dann gut zu sehen wenn die Mondsichel minimal ist.
Weihnachtsstimmung über dem Vierwaldstättersee.
Schöne Überraschung mitten in der Stadt.
Einfach nur «wow».
Als würde der Himmel brennen.
Winterwunderland auf Fräkmüntegg.
Winterzauber wie in Finnland.
Stechpalmen mit roten Beeren ist ein traditioneller Hausschmuck zur Weihnachtszeit.
Langsam schreitet der Fischreiher über die Wiese und hält nach Beute Ausschau.
Blaue Stunde im verschneiten Ägerital.
Sonnenaufgang zwischen dem Gross-Schärhorn und dem Piz Cambrialas.
Unten grau...
In Geiss gibt es dieses Jahr einen wundervollen Adventsweg.
Blick Richtung Rigi und Pilatus.
Blaue Stunde im verschneiten Ägerital.
Vorweihnachtliche Stimmung mit dem Weihnachtsbaum bei der Kirche St. Jost.
Ein kurzes aufbäumen der Sonne, bevor sie untergeht.
Winterzauber in Neudorf.
Einen Hermelin zu fotografieren ist fast unmöglich, dieses Tier ist fast immer in Bewegung und hat zudem mehrere Wohnungseingänge.
In Geiss LU gibt es dieses Jahr einen wundervollen Adventsweg.
Das winterliche Kloster Engelberg.
„Weihnachtskugeln“ der besonderen Art! Kakifrüchte in Nachbarins Garten ...
Juhui, es ist so schön hier oben.
Sonnenaufgang im Gormund, kalt aber wundervoll
Stimmungsvolles Lebkuchenhaus in Emmen.
Das etwas andere Weihnachtsbäumlein.
Buochs ohne Nebel am Buochser Quai.
Die Geminiden-Sternschnuppen waren in der Nacht von Sonntag auf Montag auch über dem Pilatus mehrfach zu sehen.
Mystische Winterstimmung.
Abendrot auf dem verschneiten Zugerberg.
Der Weg ins Nirgendwo
Adventsstimmung in der Stadt Luzern
Noch immer eine Augenweide ist diese blühende Rose im Naturschutzgebiet Wagenmoos.
Draussen an einem Tannenast hängt eine einzelne Weihnachtskugel.
Ein Knusperhäuschen mitten im Wald
Auch ohne Sonne ist die Schneelandschaft reizvoll.
Farbtupfer in der Schneelandschaft
Winterlandschaft auf dem Belchen
Ein süsse Überraschungen aus der heimischen Weihnachtsbäckerei
Bewölkter Himmel oberhalb von Ennetbürgen.
Der Pilatus inmitten der Winterlandschaft.
Morgenstimmung im Wauwilermoos.
Winterliche Stimmung am Teufenweiher.
Die Umgebung spiegelt sich in der Weihnachtskugel.
Winterstimmung auf dem Zugerberg um zwei Uhr nachts. Dank dem Mond ist es fast so hell wie am Tag.
Mystische Winterstimmung mit Blick auf das Nebelmeer und die Berge.
Auch diese Berg Dole geniesst das schöne Wetter.
Winterlandschaft zur blauen Stunde auf dem Zugerberg
Die vorweihnächtliche Stimmung beim Schloss Meggenhorn verleiht dem Pilatus das gewisse Etwas.
1000 glitzernde Schneekristalle. Blick vom "luzernerischen" ins "bernerische" mit Hogant
Glücklich, wer heute diese Winterlandschaft geniessen konnte.
Ein ganz besonderer Adventsstern.
Die Autos ziehen ihre Spuren in der frisch verschneiten Winterlandschaft.
Schönstes Flugwetter auf dem Pilatus.
Da der Samichlaus dieses Jahr nicht auf Besuch kann, macht er einen Winterschlaf
Luzerner Seebecken weihnächtlich erleuchtet.
Ein bisschen Schnee und schon wird man sehr kreativ.
Die Barbet Welpen (8 Wochen alt) sind zum ersten Malin der grossen weiten Welt, auf dem Mettenberg Willisau.
Für Sonne hat es auf dem Hämikonerberg heute nicht ganz gereicht. Der verschneite Märchenwald liess trotzdem winterliche Stimmung aufkommen.
Der aufgehende Mond macht die schneebedeckte Winterlandschaft auf dem Zugerberg zum Tag.
Zu spät ...
Weihnacht Stimmung auf der Rathausbrücke.
Fräkmüntegg – bitte nicht berühren.
Die ersten Sonnenstrahlen des Tages im Tierpark Goldau.
Auch die Wichtel freuen sich auf den feinen Zopf.
Winterstimmung auf dem Zugerberg beim Vordergeissboden.
Winter Stimmung am Vierwaldstättersee
Ein Farbtupfer in der verschneiten Landschaft.
Winter im Kleinen.
Unsere liebevoll gestaltete Fensterdekoration passt auch zum 2. Adventssonntag.
Winterstimmung auf dem verschneiten Zugerberg.
Winter Wunderland Glaubenberg.
Winterliche Stimmung mit einigen Nebelschwaden über der Winterlandschaft.
Wunderschöne Schneelandschaft auf dem Zugerberg.
Gross und klein trotzen der Kälte und dem Schnee.
«Knusper, knusper, Knäuschen, wer knappert an meinem- Riesenhaus!»
Idyllische Winterlandschaft bei den Moränenhügeln in Menzingen.
Heligkreuzkapelle am Lichterweg in Baar.
Einmal angezündet, sprüht sie wunderbare Funken, die Wunderkerze.
Aus den Blicken dieser Möven lässt sich so einiges ablesen.
Ausblick vom Buttenberg über die verschneite Landschaft.
Wunderschöne Spiegelung der Seebrücke.
Adventstimmung auf der Seebrücke.
Letzte Sonnenstrahlen beleuchten die aufkommenden Wolken.
Mystische Morgenstimmung mit Blick auf die Berge und den Vierwaldstättersee.
Prachtswetter am Kraftort Holderchäppeli.
Auf geht`s zum nächtlichen Berufsfischer-Einsatz. Aufgenommen bei der Schifflände in Meggen.
Heuballen unter dem Schnee.
Winter auf dem Raten.
Beim Abstieg vom Tomlishorn: Die wunderschön gelegene Kapelle am Klimsenhorn.
Mystery forest.
Verzauberte Nebellandschaft!
Auf dem Raten-Gottschalkenberg ist schon richtig Winter.
Verzauberte Landschaft!
Auch ohne Sonne hat es seinen Reiz!
Sicher der schönste im Kanton Zug.
Die letzten Zeichen des Herbstes bei Wintereinbruch.
Kirchturm der Kirche Peter und Paul Willisau.
Erster Schneefall und weihnachtliche Stimmung in Meggen.
Winterliche Stimmung auf dem Belchen.
Die Schneemann-Familie ist wegen dem Regen leider etwas in Schieflage geraten.
Vom Himmel hoch da komm ich her.
Während es Draussen intensiv schneit, blüht Drinnen eine schöne Rose.
Vorweihnachtliche Stimmung in der warmen Stube.