Migros Bank

Migros Bank gewinnt 59000 neue Kunden

Migros Bank mit weniger Bruttoerfolg

Migros Bank mit weniger Bruttoerfolg

Die Migros Bank wächst und wächst. Im letzten Geschäftsjahr gewann das Unternehmen 59000 neue Kunden. Diese brachten viel Geld mit. Der Bank flossen über 1,5 Milliarden Franken Neugelder zu.

Die Migros Bank verzeichnete 2009 einen Zuwachs an Kundengeldern von 1,5 Milliarden Franken. Und übertraf damit die Milliarden-Marke erneut deutlich. Die Migros Bank verwaltet damit Kundengelder von 25,5 Milliarden.
Die Zahl der Neukunden nahm um 59000 zu. Das Hypothekarvolumen wuchs um 3 Prozent auf 25 Milliarden.

Auch beim Gewinn legte die Bank zu. Der Bruttogewinn stieg um 8.6 Prozent auf 254 Millionen Franken. (rsn)

Meistgesehen

Artboard 1