Engel hatte seit 1947 für das Nachrichtenmagazin gearbeitet und von 1962 bis 1987 die "Spiegel"-Redaktion geleitet. Magazin-Gründer Rudolf Augstein würdigte Engel 1986 demnach zum 25. Jahrestag als Chefredakteur mit den Worten: "Es gibt wohl keinen in Deutschland, dem man ein Nachrichtenmagazin überhaupt so bedenkenlos übertragen könnte."

Zu seinen Weggefährten beim "Spiegel" gehörten Claus Jacobi, Günter Gaus, Erich Böhme und Werner Funk.