Bucherer eröffnet Londoner Filiale

Bucherer Fine Jewellery gibt die Eröffnung der ersten eigenen Schmuckboutique weltweit im Londoner Luxuskaufhaus Selfridges bekannt.

Raphael Bühlmann
Drucken
Teilen
Die Boutique von Bucherer an der Oxford Street in London. (Bild: PD)

Die Boutique von Bucherer an der Oxford Street in London. (Bild: PD)

Die Luzerner Bucherer-Gruppe eröffnet in London ihre erste Fine Jewellery Boutique. Unter der Marke Fine Jewellery führt Bucherer Schmuck mit Edelsteinen oder Juwelen, die durch eigenes Handwerk verarbeitet werden. Seit dem 28. Juni 2018 ist nun die 50 Quadratmeter grosse Boutique in der englischen Hauptstadt für Kunden geöffnet. «Bucherer Fine Jewellery bekommt ihren ersten exklusiven Auftritt in einem der luxuriösesten Kaufhäuser an einer der umsatzstärksten Einkaufsstrassen der Welt, dem Department-Store Selfridges an der Oxford Street», schreibt das Luzerner Unternehmen in einer gestern veröffentlichten Medienmitteilung. Nach dem ersten Erfolg der bereits lancierten Pop-up-Schmuck-Boutique sei dies die nächste Initiative zur Etablierung der Markenpräsenz in London.

Aktuelle Nachrichten