Stadtmusik Aarau
Stadtmusik Aarau auf dem höchsten Punkt des Aargaus

Familienausflug der Stadtmusik Aarau

Rolf Strebel
Drucken
3 Bilder

Familienausflug der Stadtmusik Aarau vom Sonntag, 6. September 09.

Vierzig Musikantinnen und Musikanten der Stadtmusik Aarau mit ihren Familien starteten mit dem Bus von Aarau auf die Salhöhe. Auf dem Pass angekommen wurde sofort der Weg unter die Füsse genommen, sei es via Nesselgraben oder über den Grat der Geissfluh. Nach einem kurzen Marschhalt auf dem höchsten Punkt des Kantons Aargaus (908 m ü. M.), ergriff man die Etappe zum Berghaus Schafmatt.

Die Tambouren hatten bereits die grosse Feuerstelle in Beschlag genommen, für mächtig Glut gesorgt und den Apero bereit gestellt. Da es am schattigen Waldrand doch empfindlich kühl und windig war, wurde das Lagerfeuer als wärmespender ebenso geschätzt wie zum Bräteln.

Nach dem Mittag ging die Tour weiter, hinunter zum Restaurant Barmelhof. Es war urgemütlich unter den grossen Bäumen der Gartenwirtschaft. Rasch wurden Speckbrettli, Desserts und Getränke geordert. Angeregte Gespräche entstanden hüben und drüben.

Aktuelle Nachrichten