Senioren Regio Liestal
Senioren Regio Liestal und Gemischer Chor Seltisberg

Evi Eppler
Merken
Drucken
Teilen
4 Bilder
gemischter Chor Seltisberg Foto Hans Peter Eppler
Präsidentin Evi Eppler der SRL Vorstellung des Personals des APH Frenkenbündten Foto HP Eppler
Präsentation des Jahreskalenders Foto HP Eppler

Zwei Vereine treffen aufeinander!

Die alljährliche Adventsfeier der Senioren Regio Liestal durften wir wiederum im Alters-und Pflegeheim Frenkenbündten in Liestal durchführen. 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwischen 53 und 94 betraten wie gewohnt einen festlich deko-rierten Saal und es blieb kein Stuhl mehr frei. Nach Programm-
Ansage der Präsidentin Evi Eppler und dem obligaten Lied "Alle Jahre wieder" kamen wir in den Genuss eines vorzüglichen 3-Gangmenus, serviert vom langjährigen, kompetenten Personal einschliesslich Hotellerie-Leiterin Esther Plüss. Das zarte Weiderind-Fleisch auf dem Teller konnte man sich sehr gut vorstellen wie es draussen in der sonnendurchflutende Landschaft noch geweidet hatte. Das gesungene Weihnachtslied: Leise rieselt der Schnee, klang wie ein Hohn, beim Ausblick durchs Fenster und liess eher an den kommenden Frühling denken, als an einen Wintertag vor Weihnachten.
Nach Vorstellung des Jahresprogrammes, in Form eines Kalender plus Bekanntgabe aller treuen Sponsoren, durften wir
ca. 30 Sängerinnen und Sänger des gemischten Chores Seltisberg begrüssen und durften einem 20 minütigen Liedervortrages zuhören. Die bekannten Stücke, wie "Meiteli wit go Tanze" oder "s'Tröumli vo dä Bossbuebe" liessen einige mit summen, oder mittanzen (wenn auch nur in Gedanken). Der Klassiker "Griechischer Wein" von Udo Jürgens traf voll ins Schwarze und mit viel Applaus entliessen wir den Chor in die wohlverdiente Kaffeepause mit der Ankündigung, dass der zweite Liedblock zum Mitsingen Aller bewegen soll. Auch uns wurde das Dessert in Form einer Schokoladetorte mit Zwetschgenmus serviert und schnell wurden Liederblätter verteilt um nach der Pause gemeinsam besinnliche Weihnachtslieder zu singen. Dank dem Auftritt des Chores klangen die mitgesungen Lieder alle sehr schön und am Schluss wurde sogar eine Zugabe fällig.

Zum Schluss durfte jedes Mitglied den neuen Vereinskalender in Empfang nehmen und punkt vier Uhr verabschiedete die Präsidentin die zufriedenen Teilnehmer/innen und wer Lust und noch Fit war, konnte dem Liestaler Weihnachtsmarkt noch einen Besuch abstatten.

Eine würdige Feier ging zu Ende und der Dank geht an Alle die etwas dazu beigetragen haben, dem gemischten Chor Seltisberg und im Speziellen an die Belegschaft des APH Frenkenbündten.
Berichterstatterin: EE