Ref. Kirchgemeinde Buchs-Rohr
Jubiläumsanlass - Ungewohntes zur Kirchenorgel

Susanne Boeriis
Merken
Drucken
Teilen

Als Jubiläumsanlass zur 70-Jahr-Feier der Reformierten Kirchgemeinde Buchs-Rohr hat sich das Organistenteam Besonderes einfallen lassen. Sie präsentierten die Orgel für einmal von ihrer ungewohnten Seite. Kinder und Erwachsene waren fasziniert, die Kirchenorgel einmal von innen zu sehen. Aufmerksam hörten sie der Führung von Elisabeth Waldmeier zu. In einer kleinen Ausstellung von Julia Maria Imhoof entdeckten die Besucherinnen und Besucher die Orgel ausserhalb der Kirche und des Konzertsaals. Sie konnten interessante Musikbeispiele an einer Computerstation auswählen und anhören. Zudem präsentierte die Organistin ihr Stück „ORGAN – ein Stück für zwei Lautsprecherorgeln“. Ungewohnte Klänge einer Kirchenorgel hat sie geschickt mit ihrem Mikrophon aufgenommen und in gekonnter Weise zu einem spannenden Werk zusammengefügt. Zum Abschluss präsentierte das ganze Team, bestehend aus Flora Dietiker, Sibylle Ehrismann, Julia Maria Imhoof, Elisabeth Waldmeier und Michael Waldmeier, in einem Konzert besondere Stücke. Ein Schwerpunkt war dabei die Filmmusik. Aber auch die Volksmusik kam nicht zu kurz. Der ganze Anlass war wirklich gelungen und zeigte, dass Orgelmusik auch ausserhalb der Gottesdienste ein Genuss ist.