Karate-Club
Hauptversammlung des Karate-Club Wohlen

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Am 11.2.2013 durfte der Karate-Club Wohlen auf ein ereignisreiches Vereinsjahr 2012 mit vielen sportlichen Höhepunkten zurückblicken, wählte einen neuen Präsidenten und stellte den Höhepunkt des 40. Jubiläumsjahres 2013 in Aussicht.

Im traditionellen Sommerlager des Verbandes IFK (International Federation of Karate) durfte Gerhard Baumgartner 2012 nach einer harten Trainings- und Prüfungswoche das Diplom zum 3. Dan aus den Händen von Hanshi Steve Arneil (10. Dan) entgegennehmen.

An der Kata Schweizermeisterschaft 2012 konnte der Karate-Club Wohlen etliche Erfolge verzeichnen: Bei den Junioren Einzel schaffte Trim Hasanaj den guten 5. Rang und Chantal Gauch stieg als 2. Rangierte gar als Vizeschweizermeisterin aufs Podest.

Im Nachwuchs Damen Einzel durfte sich Naomi Heinzen über den guten 4. Platz freuen, während sich Keerthana Verasingam den Vize- und Sanja Savovic gar den Schweizermeistertitel sichern konnten. In der Kategorie Nachwuchs Team konnte das „Team Wohlen“ um Savovic, Heinzen und Verasingam den letztjährigen Meistertitel erfolgreich verteidigen.

In der Kategorie Elite Herren Einzel belegte Sempai Ronny Furger den guten 6. Schlussrang und Sensei Gerhard Baumgartner schaffte es auf den 2. Rang, womit er sich über den Vizeschweizermeistertitel freuen durfte.

Im Oktober 2012 konnte Chantal Gauch mit dem Clicker-Nationalteam nach Portcawl (Wales) reisen, wo sie mit ihrem Team am Severn Challenge den 3. Podestplatz erreichte.

An der Kumite Schweizermeisterschaft in Chur erkämpfte sich Chantal Gauch in der Kategorie Clicker souverän den 2. Podestplatz und somit den Vizeschweizermeistertitel. Im Teamkampf Clicker erreichte das Team mit David Gauch, Matthew Minnig, Chantal Gauch und Trim Hasanaj mit tollem Kampfgeist den guten 3. Rang.

Sensei Marcel Unterasinger, der seit 1999 dem Vorstand angehörte und seit 2011 das Amt des Präsidenten innehatte, trat aus dem Vorstand zurück. Neu als Präsident des Karate-Club Wohlen gewählt wurde Markus Baschnagel, unterstützt durch Silvia Gauch, Shihan Raphael Gauch, Sensei Gerhard Baumgartner, Sempai Ronny Furger und Sempai Ramon Pfister.

Höhepunkt des Jahres 2013, in welchem der Karate-Club Wohlen sein 40. Jubiläum feiert, wird sicherlich die in Wohlen stattfindende Kata-Schweizermeisterschaft am 20. April 2013 mit der anschliessenden in der Kulturbeiz Chappelehof steigenden Sayonara-Party, bei der jedermann herzlich willkommen sein wird.

Selbstverständlich sind Karateinteressierte bei uns auch sonst jederzeit willkommen. Trainingszeiten- und Orte sind unserer Homepage http://karate-wohlen.ch zu entnehmen.