Frauenturnverein
GV des Frauenturnvereins Fahrwangen

Neuer Vorstand wurde gewählt und Ehrungen vorgenommen.

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Zur 44. Generalversammlung im Restaurant Brücke konnte die Präsidentin Rosmarie Meili 28 Turnerinnen, 3 Ehrenmitglieder, die Fahnengöttis Markus Bucher und Markus Siegrist, sowie Delegationen des TV, DTV und der MR be-grüssen.
Viele Jahre gingen ohne Austritte am FTV vorüber. Im 2009 war das anders. Leider gab es 2 Austritte, dafür konnte man auf der anderen Seite 6 neue Mit-glieder in den Verein aufnehmen, die mit einem schönen Röseli und einem gros-sen Applaus begrüsst wurden. Ein spannendes Vereinsjahr ging zu Ende. Die Höhepunkte des vergangenen Vereinsjahres brachten die Präsidentin Rosmarie Meili und die technischen Leiterinnen Rita Meyer und Ruth Thalmann amüsant in Vers-Form und per Foto-Show in Erinnerung. Der Anlass des/der schnellsten FahrwangerIn, der Maimarsch, das Kreisturnfest in Rupperswil und auch die Turnfahrt, sowie der Chlaushock gehörten zu den traditionellen Tagen im Ver-einsleben, wo es immer lustig zu und her ging. In diesem Jahr gehörte auch der Turnerabend zum Programm. Die Kassierin Irene Stadelmann konnte dann auch ein erfreuliches Jahresergebnis präsentieren, das mit grosser Freude gutgeheis-sen wurde.
Die traditionellen Traktanden wurden ohne Probleme genehmigt. Rita Meyer durfte 2 Turnerinnen das begehrte, bestickte „Tüechli" für fleissigen Turnbe-such überreichen.
Das Jahr 2009 war ein Wahljahr, der Vorstand stellt sich neu wie folgt zusam-men: Präsidentin: Rosmarie Meili, Vize-Präsidentin: Ruth Uhlmann, Aktuarin: Ruth Probst, Kassierin: Irene Stadelmann, Beisitzerin: Martha Egli und neu technische Leiterin: Ursula Erni.
Unter dem Traktandum Ehrungen wurden Hanni Biedermann und Heidi Ming für 25 Jahre FTV speziell erwähnt. (Leider abwesend). Ein spezielles Jubiläum konnte die abtretende technische Leiterin Rita Meier feiern. Seit 25 Jahren war sie im Vorstand tätig. Jetzt stellte sie ihr Amt als techn. Hauptleiterin zur Ver-fügung. In der Person von Ursula Erni konnte ein Ersatz gefunden werden. So-mit ist das Leiterteam wieder vollständig und freut sich auf neue Aufgaben.
Ein vielseitiges Jahresprogramm 2009 erwartet die Turnerinnen, die jeweils am Montagabend um 20.15 Uhr in der Turnhalle turnen. Alle bewegungsfreudigen Frauen sind jederzeit herzlich willkommen.
Nachdem über die verschiedenen Anlässe der/des schnellsten Fahrwanger/In (am 03. Mai), den Maimarsch, das Regionalturnfest Muri, die Turnfahrt etc. in-formiert wurde, konnte die Präsidentin Rosmarie Meili um 22.20 Uhr die dies-jährige GV schliessen. Bei einem Käffeli und einem feinen Dessert genoss man das Beisammensein noch lange.
Vorschau: Am 3. Mai 2009 findet wiederum der Schnellste Fahrwanger statt.

Aktuelle Nachrichten