FDP.Die Liberalen Suhr
FDP Suhr nominiert Claudia Schade-Meier für den Grossen Rat

Urs Zimmermann
Merken
Drucken
Teilen

Neben dem derzeit natürlich alles beherrschenden Thema Corona sind die am 18. Oktober stattfindenden Wahlen in den Grossen Rat etwas in den Hintergund gerückt. Das 140 Mitglieder zählende Kantonsparlament wird bezirksweise gewählt. Im Bezirk Aarau sind 16 Sitze zu vergeben. Die FDP Suhr nominierte nun Claudia Schade-Meier zu Handen der FDP-Bezirkspartei.

Die FDP Suhr freut sich, mit Claudia Schade-Meier eine bestens geeignete Kandidatin in den Wahlkampf schicken zu können. Sie ist Juristin und arbeitet als stellvertretende Generalsekretärin bei der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM). Die dreifache Mutter engagierte sich in Suhr unter anderem als Gründungs- und jahrelanges Vorstandsmitglied im Verein Tagesstruktur und Mittagstisch Feld. www.fdp-suhr.ch