Fussball
1:0-Auswärtssieg der Frauen des SC Derendingen gegen das ungeschlagene Servette FC Chênois Féminin

Die Frauen des SC Derendingen besiegen den Favoriten Servette FC Chênois Féminin auswärts mit 1:0. Das entscheidende Tor schoss Carla Hager.

Brigitte Sommer
Merken
Drucken
Teilen
Die Frauen des SC Derendingen besiegen das Team Chenois fémenin

Die Frauen des SC Derendingen besiegen das Team Chenois fémenin

Zur Verfügung gestellt

Bereits zum zweiten Mal innert 2 Wochen mussten die Derendingerinnen die Reise Richtung Genf in Angriff nehmen. Dieses Mal waren sie zu Besuch bei Servette FC Chênois Féminin. Die 6 mitgereisten Fans (inkl. Chauffeur und der verletzen Laura Derungs) warteten neugierig auf den Anpfiff.

Alle waren gespannt, wie das Team die unglückliche Niederlage gegen die Frauen des FC Thun verdaut hat. Pünktlich um 20.00 Uhr eröffnete der sehr gut pfeifende Arbitre das Spiel.

Das Heimteam fand etwas besser ins Spiel, kam aber zu keiner nennenswerten Torchance. Die spärlichen Vorstösse wurden von den beiden Verteidigungsreihen und den Torfrauen zunichte gemacht. Nach einer Viertelstunde fanden dann die Gäste besser ins Spiel und konnten einige schöne Angriffe zeigen.

Die Genferinnen setzten aber die Derendingerinnen mit ihrem schnellen Spiel immer wieder unter Druck. Dank der disziplinierten und sehr gut organisierten Verteidigungsarbeit des jungen Teams konnte man die Partie ausgeglichen gestalten.

Es kam jedoch zu einigen gefährlichen Szenen vor dem Gehäuse der Gäste. Die Schüsse gingen aber entweder am Tor vorbei, landeten an der Latte, oder konnten von der stark spielenden Verteidigung abgefangen werden.

Der SCD konnte sich nicht viele Torchancen herausspielen, die Spielerinnen waren aber hellwach und setzten ihrerseits die Genfer Verteidigung mit konsequentem Nachsetzen immer wieder unter Druck.

Eine solche Situation führte kurz vor der Pause zur Führung der Gäste. Corinna setzte die Torfrau nach einem Rückpass der Genfer Verteidigung unter Druck. Diese wollte zur Aussenverteidigerin spielen, genau in diesen Pass konnte die schnelle Carla Hager hineinlaufen und den Ball mit einem Direktschuss an der Torhüterin vorbei ins Tor schiessen. Bei dieser Aktion verletzte sich Carla leicht am Knie und liess sich kurz pflegen. Zum Schutz von Carla entschied sich der Trainer, sie durch Aline Bühler zu ersetzen. Somit ging es mit dieser 0:1-Führung in die Pause.

Das Heimteam war sichtlich von der nicht ganz verdienten Führung der Gäste geschockt. Nach der Pause versuchten sie, das Tempo zu erhöhen. Beide „Frauschaften“ wechselten in der zweiten Halbzeit ihre Ergänzungsspielerinnen ein.

Dadurch, dass die Genferinnen nun alles daran setzten, den Rückstand aufzuholen, gab es für die SCD-Frauen mehrere Konterchancen. Diese wurden jedoch nicht genutzt, genauso wie die gut getretenen Freistösse, welche in der Genfer Verteidigung abgefangen wurden.

So kam es, dass die letzten 10 Minuten sehr hektisch wurden und es brauchte im Strafraum der Gäste alle Füsse, die zur Verfügung standen, sowie mehrere mutige Paraden der Derendinger Torfrau Martina Rytz, um den zweiten Auswärtssieg in der Westschweiz innerhalb von zwei Wochen nach Hause zu fahren.

Das hatte sich das Heimteam sicher anders vorgestellt, das Glück war aber an diesem Tag auf der Seite der Solothurnerinnen.

Dem jungen Derendinger Team zeigte diese Partie auf, wie nah doch Glück und Pech zusammen liegen. Vor einer Woche verloren sie ein Spiel, das sie hätten gewinnen müssen, bei dem ihnen jedoch dieses besagte Glück fehlte. Das stets leidenschaftlich kämpfende Team kann sich nach diesem Sieg in der oberen Hälfte der Tabelle etablieren.

Matchtelegramm

Aufstellung SC Derendingen Solothurn: Rytz Martina, Bünger Naomi, Müller Rebeka, Sommer Annina, Kley Vanessa, Burkhart Alana, Wegmüller Seline, Schläfli Lina (66’ Emch Laura), Bühler Noemi (79' Camprubi Sofia), Hager Carla (46‘ Bühler Aline), Saladin Corinna. – Tore: 44. Carla Hager 0:1.

Nächstes Heimspiel: FC Kloten, Samstag, 28. Oktober, 18.00 Uhr in Derendingen, Heidenegg.

Tabelle: SC Derendingen

Tabelle: SC Derendingen

zvg