NLB

GCK Lions schliessen zu Basel auf

GCK-Matchwinner Pascal Tiegermann

GCK-Matchwinner Pascal Tiegermann

Die GCK Lions haben das Kellerduell in der 37. NLB-Runde auswärts gegen Basel 1:0 gewonnen.

Das goldene Tor erzielte Pascal Tiegermann in der 24. Minute. Die Zürcher schlossen damit mit dem ersten Sieg nach zuletzt fünf Niederlagen nach Punkten zu Basel auf.

Dank einem klaren 5:1-Sieg gegen Sierre und dem fünften Erfolg en suite stiess Ajoie auf Platz 3 der Tabelle vor. Den wegweisenden Treffer zum 3:1 erzielte Doppeltorschütze Steven Barras in der 26. Minute. Einen ebenfalls ungefährdeten Sieg feierte Langenthal auswärts gegen Thurgau.

Resultate der 37. Runde: Basel - GCK Lions 0:1 (0:0, 0:1, 0:0). Ajoie - Sierre 5:1 (2:0, 1:1, 2:0). Thurgau - Langenthal 2:4 (0:3, 2:1, 0:0).

Rangliste: 1. Visp 28/65. 2. Olten 29/58. 3. Ajoie 29/52. 4. Lausanne 29/52. 5. Sierre 30/52. 6. Langenthal 31/43. 7. La Chaux-de-Fonds 29/39. 8. Thurgau 30/30. 9. Basel 28/25. 10. GCK Lions 31/25.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1