Basketball

Erneute Niederlage für Houston

Aller Einsatz von Clint Capela nutzte nichts

Aller Einsatz von Clint Capela nutzte nichts

Clint Capela und Thabo Sefolosha erleiden in der NBA mit Houston die dritte Niederlage in Serie. Die Rockets verlieren zu Hause gegen die Dallas Mavericks 123:137.

Nach nicht einmal drei Minuten lag das Heimteam bereits 4:16 hinten, nach dem ersten Viertel stand es 29:45. Zwar kam Houston achteinhalb Minuten vor dem Ende bis auf fünf Punkte (107:112) heran, in der Folge zog Dallas aber wieder davon.

An Capela lag es nicht, dass die Rockets verloren. Der 25-jährige Genfer überzeugte mit 21 Punkten und 22 Rebounds. Einzig James Harden (32) und Russell Westbrook (27) erzielten bei den Gastgebern mehr Zähler. Sefolosha kam lediglich während 2:17 Minuten zum Einsatz.

Bei den Mavericks verzeichnete Luka Doncic 41 Punkte. Houston hält nun bei elf Siegen und sechs Niederlagen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1