Triathlon

Caroline Steffen siegt auch auf den Philippinen

Souveräner Sieg für Caroline Steffen

Souveräner Sieg für Caroline Steffen

Caroline Steffen feiert nach dem Gewinn des zweiten Ironman-EM-Titels in Folge sowie nur eine Woche nach dem Erfolg an der ITU-Langdistanz-WM im Baskenland einen weiteren Sieg.

In Cebu auf den Philippinen triumphierte die von Brett Sutton trainierte Weltklasse-Langdistanz-Triathletin in einem 70.3 Ironman (1,9/90/21,1) in Cebu auf den Philipinnen souverän. Der hochkarätige Sieger im Männer-Feld, der letztjährige Ironman-WM-Zweite Pete Jacobs (Au), bewältigte die Distanz lediglich 13 Minuten schneller als Steffen.

Cebu (Philippinen). 70.3 Ironman (1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren, 21,1 km Laufen). Männer: 1. Pete Jacobs (Au) 4:07:38. 2. Cameron Brown (Neus) 1:23 zurück. 3. Assad Attamini (Au) 10:09. - Frauen: 1. Caroline Steffen (Sz) 4:20:48. 2. Bree Wee (USA) 6:36. 3. Belinda Granger (Au) 11:21.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1