Handball

Andy Schmid verliert seinen Trainer

Andy Schmid will wieder über mehr Tore für die Rhein-Neckar Löwen jubeln können

Andy Schmid will wieder über mehr Tore für die Rhein-Neckar Löwen jubeln können

Der Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen mit dem herausragenden Schweizer Internationalen Andy Schmid reagiert auf seine sportliche Krise mit der Trennung von Trainer Kristjan Andresson.

Schon im EHF Cup am Sonntag wird Andresson nicht mehr auf der Bank sitzen. Beim Auswärtsspiel in Cuenca wird das Team vom Sportlichen Leiter Oliver Roggisch und Michel Abt, dem Trainer der 2. Mannschaft, betreut.

Nach 23 von 34 Spielen liegen die Rhein-Neckar Löwen in der Meisterschaft an 6. Stelle, acht Verlustpunkte hinter Leader Kiel.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1