American Football

800'000 Dollar für Bradys erstes Spiel in Tampa

Tom Bradys Benefizaktion verlief erfolgreich

Tom Bradys Benefizaktion verlief erfolgreich

Allein Tom Bradys Beitrag für eine Wohltätigkeits-Auktion für von der Corona-Krise betroffene Menschen bringt 800'000 Dollar ein.

Der NFL-Superstar spendete ein Erlebnis-Paket rund um sein erstes Heimspiel bei seinem neuen Klub. Der Footballer versprach als Teil der "#allinchallenge" eine Reise zu seiner ersten Partie im Raymond James Stadion für die Tampa Bay Buccaneers. Im Paket inbegriffen sind auch Bradys Trikot und Schuhe des Spiels sowie ein gemeinsames Abendessen oder Workout.

Der sechsfache Super-Bowl-Gewinner Brady hatte im März nach 20 Saisons für die New England Patriots bei den Tampa Bay Buccaneers unterschrieben. Der 42-jährige Quarterback unterzeichnete einen Zweijahresvertrag, der ihm ein Einkommen von 50 Millionen Dollar sichert.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1