ITF Darmstadt

Patty Schnyders Comeback mit einer Niederlage

50 Monate lang hatte sich Patty Schnyder zurückgezogen - jetzt spielt sie wieder Tennis

50 Monate lang hatte sich Patty Schnyder zurückgezogen - jetzt spielt sie wieder Tennis

Patty Schnyders erstaunliche Rückkehr an ein Tennisturnier endete vorerst mit einer Niederlage. In Darmstadt unterlag die 36-Jährige beim Comeback Sofija Kowalez (Ukr), der Nummer 422 der Welt.

50 Monate nach dem Rücktritt und ein gutes halbes Jahr, nachdem sie erstmals Mutter geworden ist, fehlte Patty Schnyder beim Comeback am Ende die Kraft. Die Baslerin lag gegen Kowalez mit 5:7, 1:2 zurück, führte dann im Entscheidungssatz mit 4:1, ehe sie nach über dreistündigem Abnützungskampf doch noch 5:7, 6:4, 5:7 verlor.

In Darmstadt trat Schnyder primär "aus Spass" an, nachdem sie Anfang Monat das Turnier in Versmold wegen Wadenproblemen abgesagt hat. Unvorbereitet präsentierte sich Patty Schnyder auf dem Sandplatz indessen nicht: In den letzten Wochen hatte sie für Braunschweig in der zweiten Bundesliga fünf Siege in fünf Spielen errungen.

Meistgesehen

Artboard 1