WTA-Turnier Peking

Bencic erklärt Forfait

Belinda Bencic muss für die zweite Runde Forfait erklären

Belinda Bencic muss für die zweite Runde Forfait erklären

Belinda Bencic kann beim Premier-Turnier in Peking nicht zu ihrer Zweitrundenpartie gegen die Kroatin Mirjana Lucic-Baroni antreten.

Die 18-jährige Ostschweizerin hat wegen einer Verletzung an der rechten Hand Forfait erklären müssen. Der erzwungene Verzicht stellt für den Teenager einen herben Rückschlag mit Blick auf die mögliche Qualifikation für das Masters in der letzten Oktober-Woche in Singapur dar.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1