2. LIGA: Erneuter Sieg für Emmen gegen Stans – Siegtreffer in 85. Minute

Emmen setzt seine Siegesserie auch gegen Stans fort. Das 2:1 auswärts am Dienstag bedeutet bereits den vierten Vollerfolg in Folge.

Merken
Drucken
Teilen
(chm)

Emmen geriet zunächst in Rückstand, als David Lehmann in der 19. Minute die zwischenzeitliche Führung für Stans gelang. In der 32. Minute glich Emmen jedoch aus und ging in der 85. Minute in Führung. Torschützen waren Rinor Gashi und Florant Veseli.

Im Spiel gab es total acht Karten. Bei Stans sah Benjamin Hess (85.) die rote Karte. Ausserdem gab es bei Stans weitere fünf gelbe Karten. Bei Emmen erhielten Dragan Bijorac (50.) und Janick Janssen (92.) eine gelbe Karte.

Emmen hat die drittbeste Torbilanz der Gruppe. Total schoss das Team 23 Tore in elf Spielen. Das entspricht einem Durchschnitt von 2.3 Toren pro Spiel.

Die Tabellensituation hat sich für Emmen nicht verändert. Mit 20 Punkten liegt das Team auf Rang 4. Für Emmen ist es der vierte Sieg in Serie.

Emmen spielt in der nächsten Partie auswärts gegen einen nominell schwächeren Gegner: FC Gunzwil (Rang 11). Zu diesem Spiel kommt es am Samstag (31. Oktober) (18.00 Uhr, Linden, Gunzwil).

Für Stans hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 13 Punkten auf Rang 9. Stans hat bisher viermal gewonnen, fünfmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Stans auswärts mit seinem Tabellennachbarn FC Entlebuch (Platz 10) zu tun. Die Partie findet am Samstag (31. Oktober) statt (17.00 Uhr, Sportplatz Farbschachen, Entlebuch).

Telegramm: FC Stans - SC Emmen 1:2 (1:1) - Eichli, Stans – Tore: 19. David Lehmann 1:0. 32. Rinor Gashi 1:1. 85. Florant Veseli 1:2. – Stans: Odermatt Manuel, Bühler Livio, Marku Maximilian, Eigensatz Luca, Zumbühl Andrin, Moser Luca, Kuster Marc, Carney Solomon, Howald Sandro, Schneuwly Nicolas, Lehmann David. – Emmen: Bäuerle Yanick, Koch Marc, Rojas Arostegui Eloy, Hadzic Ekber, Baumgartner Marco, Silva Borges Stefan, Gashi Rinor, Vogel Claudio, Krongrava Saichun, Greter Roman, Veseli Florant. – Verwarnungen: 23. Solomon Carney, 40. Livio Bühler, 50. Dragan Bijorac, 61. Luca Eigensatz, 85. Benjamin Hess, 92. Janick Janssen, 94. Manuel Odermatt – Ausschluss: 85. Benjamin Hess.

Tabelle: 1. FC Eschenbach I 11 Spiele/25 Punkte (31:13). 2. FC Schattdorf 11/22 (22:16), 3. FC Hochdorf 11/22 (30:15), 4. SC Emmen 10/20 (23:13), 5. FC Littau 10/19 (19:11), 6. FC Sempach 10/17 (15:10), 7. Luzerner SC 10/15 (19:17), 8. SC Cham II 10/14 (23:20), 9. FC Stans 9/13 (20:16), 10. FC Entlebuch 10/12 (14:20), 11. FC Gunzwil 11/11 (19:27), 12. FC Altdorf 10/10 (13:24), 13. SC Obergeissenstein 10/8 (10:24), 14. FC Sursee 11/0 (4:36).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 28.10.2020 21:20 Uhr.

Alle Details zur 2. Liga finden Sie auf der Seite des IFV.

Hier finden Sie alle Spielberichte zum Zentralschweizer Regionalfussball.