3. Liga, Gruppe 1
Welschenrohr mit Auswärtserfolg bei Wangen a.A. – Später Siegtreffer

Welschenrohr hat sein zweites Spiel für sich entschieden: Gegen Wangen a.A. setzt es auswärts ein 3:2 ab.

Drucken
Teilen
(chm)

Die Entscheidung im Spiel fiel erst in der Schlussphase, als Welschenrohr das 3:2 gelang. Verantwortlich für den Siegtreffer in der 81. Minute war Remo Jenzer.

Zum Auftakt der Partie hatte Philippe Wehrli sein Team in der 15. Minute in Führung geschossen. Der Ausgleich für Wangen a.A. fiel in der 56. Minute (Sandro Rota). Leon Isaj erzielte in der 59. Minute den Führungstreffer zum 2:1 für Welschenrohr. In der 78. Minute traf Redur Ibrahim für Wangen a.A. zum 2:2-Ausgleich.

Im Spiel gab es total sieben Karten. Bei Welschenrohr sah Lars Altermatt (30.) die rote Karte. Ausserdem gab es bei Welschenrohr weitere vier gelbe Karten. Gelbe Karten gab es bei Wangen a.A. für Patrik Bovey (75.) und Andreas Trösch (77.).

In der Tabelle steht Welschenrohr nach dem zweiten Spiel auf Rang 2 (vier Punkte). Für Welschenrohr geht es daheim gegen SC Flumenthal weiter. Die Partie findet am 5. September statt (10.00 Uhr, Mühlacker, Welschenrohr).

In der Tabelle steht Wangen a.A. nach dem zweiten Spiel auf Rang 5 (drei Punkte). Für Wangen a.A. geht es auf fremdem Terrain gegen FC Hägendorf weiter. Das Spiel findet am 4. September statt (17.00 Uhr, Breite, Hägendorf).

Telegramm: FC Wangen a/A - FC Welschenrohr 2:3 (0:1) - Staadfeld, Wangen a.Aare – Tore: 15. Philippe Wehrli 0:1. 56. Sandro Rota 1:1. 59. Leon Isaj 1:2. 78. Redur Ibrahim 2:2. 81. Remo Jenzer 2:3. – Wangen a.A.: Mike Hiller, Felix Barrer, Jan Allemann, Andreas Trösch, Morhaf Alnhlawe, Patrick Haas, Fabian Pfister, Agon Musiqi, Burim Musiqi, Florian Haas, Patrik Bovey. – Welschenrohr: David Mägli, Florian Wyss, Claudio Stampfli, Yannick Antenen, Patrick Eggenschwiler, Philippe Wehrli, Lars Altermatt, Kevin Widmer, Simon Eggenschwiler, Elias Mägli, Marco Hug. – Verwarnungen: 21. Lars Altermatt, 41. Elias Mägli, 69. Michael Uebelhart, 72. Claudio Stampfli, 75. Patrik Bovey, 77. Andreas Trösch – Ausschluss: 30. Lars Altermatt.

Tabelle: 1. FC Dulliken 2 Spiele/6 Punkte (5:1). 2. FC Welschenrohr 2/4 (6:5), 3. FC Wangen b.O. 2/4 (6:5), 4. FC Däniken-Gretzenbach 1/3 (1:0), 5. FC Wangen a/A 2/3 (7:4), 6. SC Flumenthal 2/3 (6:3), 7. FC Kestenholz 2/3 (2:2), 8. FC Riedholz 2/3 (6:4), 9. FC Oensingen 2/3 (5:5), 10. FC Winznau 1/0 (2:4), 11. FC Egerkingen 2/0 (2:11), 12. FC Hägendorf 2/0 (4:8).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des SOFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 29.08.2021 21:29 Uhr.

Aktuelle Nachrichten