4. Liga, Gruppe 3
Überraschungssieg für Kestenholz gegen Fortuna Olten – Siegesserie von Fortuna Olten gebrochen

Überraschung bei Kestenholz gegen Fortuna Olten: Der Tabellenneunte (Kestenholz) hat am Samstag auswärts den Tabellenersten 4:3 besiegt. Kestenholz feierte zugleich den ersten Saisonsieg im vierten Spiel.

Drucken
Teilen
(chm)

Das erste Tor der Partie fiel für Kestenholz: Jan Gerber brachte seine Mannschaft in der 21. Minute 1:0 in Führung. Der Ausgleichstreffer fiel in Minute 37, als Luigi Abbagnale für Fortuna Olten erfolgreich war. Das Tor von Leon Bürgi in der 40. Minute bedeutete die 2:1-Führung für Kestenholz.

Fortuna Olten glich in der 43. Minute durch Ibrahim Susuri aus. Sacha Kissling brachte Kestenholz 3:2 in Führung (59. Minute). Kestenholz baute in der 76. Minute die Führung weiter aus: Torschütze war erneut Sacha Kissling. In der Schlussphase kam Fortuna Olten noch auf 3:4 heran. Luigi Abbagnale war verantwortlich für den Anschlusstreffer in der 90. Minute. Für den Ausgleich reichte es jedoch nicht mehr.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei Kestenholz für Leon Bürgi (64.) und Mike Uebelhart (84.). Die einzige gelbe Karte bei Fortuna Olten erhielt: Luigi Abbagnale (64.)

Kestenholz verbessert sich in der Tabelle von Rang 9 auf 8. Das Team hat vier Punkte. Der erste Sieg der Saison für Kestenholz folgt nach zwei Niederlagen und einem Unentschieden.

Kestenholz spielt zum nächsten Mal in einem Heimspiel gegen FC Wolfwil (Platz 5). Diese Begegnung findet am 21. September statt (20.00 Uhr, St. Peter, Kestenholz).

Fortuna Olten steht in der Tabelle neu auf Rang 2 (zuvor: 1). Das Team hat neun Punkte. Nach drei Siegen in Serie verliert Fortuna Olten erstmals wieder. Fortuna Olten verlor zudem erstmals zuhause.

Für Fortuna Olten geht es auswärts gegen FC Hägendorf (Platz 4) weiter. Das Spiel findet am 21. September statt (20.00 Uhr, Breite, Hägendorf).

Telegramm: FC Fortuna Olten - FC Kestenholz 3:4 (2:2) - Sportanlagen Kleinholz, Olten – Tore: 21. Jan Gerber 0:1. 37. Luigi Abbagnale 1:1. 40. Leon Bürgi 1:2. 43. Ibrahim Susuri 2:2. 59. Sacha Kissling 2:3. 76. Sacha Kissling 2:4. 90. Luigi Abbagnale 3:4. – Fortuna Olten: Erkan Fazliji, Bart Commijs, Dardan Susuri, Remo Rossi, Leart Haxhimehmeti, Arti Nuredini, Arxhend Halimi, Oguzhan Tonus, Luigi Abbagnale, Besmir Bajrami, Angelo Rubino. – Kestenholz: Volkan Oezbek, Leon Bürgi, Claudio Matthias Wicki, Mike Uebelhart, David Kissling, Felix Studer, Jan Wolf, Jan Gerber, Onur Dügünyurdu, Angelo Costantini, Sacha Kissling. – Verwarnungen: 64. Leon Bürgi, 64. Luigi Abbagnale, 84. Mike Uebelhart.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 3: FC Wolfwil - FC Kappel 1:1, FC Dulliken - FC Hägendorf 2:2, FC Fortuna Olten - FC Kestenholz 3:4

Tabelle: 1. FC Härkingen 3 Spiele/9 Punkte (12:5). 2. FC Fortuna Olten 4/9 (15:9), 3. FC Uskana Olten 3/7 (9:5), 4. FC Hägendorf 4/7 (13:8), 5. FC Wolfwil 4/7 (10:10), 6. FC Oensingen 3/6 (9:6), 7. SC Fulenbach 3/4 (6:6), 8. FC Kestenholz 4/4 (8:12), 9. SV Alpha 3/3 (5:6), 10. FC Kappel 4/2 (4:12), 11. FC Dulliken 4/1 (7:11), 12. FC Olten 3/0 (4:12).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 3 finden Sie auf der Website des SOFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 12.09.2021 02:47 Uhr.

Aktuelle Nachrichten