Frauen 2. Liga
Sissach holt sich die ersten drei Punkte gegen Entfelden

Sissach behielt im Spiel gegen Entfelden am Samstag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 2:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Sissach entschied die Partie durch einen Doppelschlag: Luana Pricoli schoss Sissach innerhalb von null Minuten zum 1:0 (49.) und dann zum 2:0 (49.).

Im Spielbericht sind keine Karten verzeichnet.

In der Tabelle steht Sissach nach dem zweiten Spiel auf Rang 6 (drei Punkte). Das nächste Spiel trägt Sissach auf fremdem Terrain gegen das stark gestartete Team FC New Stars Basel 1934 aus. Zu diesem Spiel kommt es am 5. September (13.00 Uhr, Sportanlage «Nachwuchs).

Nach dem zweiten Spiel steht Entfelden mit null Punkten auf dem zehnten Rang. Im nächsten Spiel kriegt es Entfelden in einem Heimspiel mit seinem Tabellennachbarn FC Solothurn Frauen zu tun. Zu diesem Spiel kommt es am 5. September (12.00 Uhr, Bächen, Unterentfelden).

Telegramm: SV Sissach - FC Entfelden 2:0 (0:0) - Sportzentrum Tannenbrunn, Sissach – Tore: 49. Luana Pricoli 1:0. 49. Luana Pricoli (Penalty) 2:0. – Sissach: Cristina Pieragostino, Vanessa Küng, Michelle Kohler, Fiona Thomann, Ana Maria Marinho Dos Santos, Leonie Lienert, Maria Enz, Ramona Hasler, Mara Lessa, Elisa Blattner, Luana Pricoli. – Entfelden: Leonie Ludwig, Anja Marty, Marisa Tomasi, Marisa Tengler, Alina Oegerli, Andrina Federspiel, Tamara Lombriser, Julia Müller, Fabienne Zaugg, Manola Häfeli, Fabienne Lüscher. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Alle Spiele des Tages in der Frauen 2. Liga: FC Schwarz-Weiss - FC New Stars Basel 1934 0:7, FC Solothurn Frauen - FC Therwil 2:3, SV Sissach - FC Entfelden 2:0

Tabelle: 1. FC Therwil 2 Spiele/6 Punkte (7:2). 2. FC New Stars Basel 1934 1/3 (7:0), 3. FC Attiswil 1/3 (7:0), 4. SC Blustavia 1/3 (5:2), 5. FC Baden 1897 1/3 (6:0), 6. SV Sissach 2/3 (2:4), 7. FC Schwarz-Weiss 2/3 (3:8), 8. FC Allschwil 1/0 (2:5), 9. FC Villmergen 1 1/0 (0:7), 10. FC Entfelden 2/0 (1:5), 11. FC Solothurn Frauen 2/0 (2:9), 12. FC Niederbipp a 0/0 (0:0).

Mehr Details zum Spiel und zur Frauen 2. Liga finden Sie auf der Website des SOFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 29.08.2021 07:48 Uhr.

Aktuelle Nachrichten