3. Liga, Gruppe 2
Rüttenen stolpert gegen Biberist – Drenis Dakaj als Matchwinner

Überraschender Sieg für Biberist: Das Team auf Tabellenrang 12 hat am Samstag die deutlich besser klassierte Mannschaft von Rüttenen (5. Rang) zuhause 1:0 geschlagen.

Drucken
Teilen
(chm)

Die Entscheidung fiel in der zweiten Halbzeit. Drenis Dakaj traf in der 69. Minute zum 1:0.

Im Spielbericht sind keine Karten verzeichnet.

Dank dem Sieg ist Biberist nicht mehr Letzter in der Tabelle: Das Team liegt mit sieben Punkten auf Rang 10. Es macht damit einen Sprung um zwei Plätze. Biberist hat bisher zweimal gewonnen, siebenmal verloren und einmal unentschieden gespielt. Biberist siegte zudem erstmals auswärts.

Biberist spielt zum nächsten Mal auf fremdem Terrain gegen FC Selzach (Platz 8). Zu diesem Spiel kommt es am 23. Oktober (19.00 Uhr, Zilweg, Selzach).

Für Rüttenen hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit 14 Punkten auf Rang 5. Rüttenen hat bisher viermal gewonnen, viermal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Rüttenen tritt im nächsten Spiel daheim gegen das Spitzenteam von FC Subingen an, das derzeit auf Platz 2 liegt. Das Spiel findet am 23. Oktober statt (17.00 Uhr, Galmis, Rüttenen).

Telegramm: FC Biberist - FC Rüttenen 1:0 (0:0) - Sportplatz Giriz, Biberist – Tor: 69. Drenis Dakaj 1:0. – Biberist: Sascha Heri, Romeo Grossen, Fabio Mannori, Nicola Keller, Janis Frölich, Fabio Buri, Michael Rebennack, Marco Flury, Marc Geissbühler, Raphael Stuber, Marco Affolter. – Rüttenen: Jan Lüthy, Yannis Gschwind, Fabrizio Bur, Jeremias Emch, Dario Maccioni, Kevin Guggisberg, Noa Roth, David Emch, Roman Burkard, Marcel Haudenschild, Lukas Affolter. – Verwarnungen: Keine Karten im Spielbericht.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 2: FC Gerlafingen - FC Iliria 0:4, FC Bettlach - FC Selzach 0:2, FC Subingen - FC Niederbipp 5:1, FC Biberist - FC Rüttenen 1:0

Tabelle: 1. FC Zuchwil 10 Spiele/25 Punkte (28:10). 2. FC Subingen 10/25 (28:6), 3. SC Blustavia 10/24 (29:11), 4. FC Gerlafingen 10/19 (26:17), 5. FC Rüttenen 10/14 (15:18), 6. FC Niederbipp 10/12 (23:26), 7. FC Iliria 10/11 (23:22), 8. FC Selzach 10/9 (17:33), 9. FC Leuzigen 9/8 (13:23), 10. FC Biberist 10/7 (8:21), 11. FC Bettlach 10/7 (6:21), 12. FC Deitingen 9/6 (7:15).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des SOFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 16.10.2021 22:47 Uhr.

Mehr zum Solothurner Regionalsport:

«Christian Constantin hat uns den ganzen Kuchen weggegessen»: Dieter Schoch und die Achterbahn des Schiedsrichter-Lebens

Ogulcan Karakoyun vom FC Olten: «Ein solches Kribbeln habe ich schon lange nicht mehr gespürt als Trainer»

Der FC Trimbach mit der Euphorie des Aufsteigers und dem Punktemaximum

EHC Olten: Die unfassbare Geschichte des Eliot Antonietti

Aktuelle Nachrichten