3. Liga, Gruppe 1
Oensingen mit Auswärtssieg bei Egerkingen

Oensingen gewinnt am Samstag auswärts gegen Egerkingen 4:3.

Drucken
Teilen
(chm)

Das erste Tor der Partie erzielte Behar Bilalli für Oensingen. In der 3. Minute traf er zum 1:0. Mit seinem Tor in der 11. Minute brachte Simon Saner Oensingen mit zwei Treffern 2:0 in Führung. Eldin Dervisevic baute in der 18. Minute die Führung für Oensingen weiter aus (3:0).

Oensingen erhöhte in der 27. Minute seine Führung durch Albin Rexhepi weiter auf 4:0. In der 55. Minute verkleinerte Niklas Berger den Rückstand von Egerkingen auf 1:4. Inor Kura verkürzte in der 56. Minute den Rückstand von Egerkingen auf 2:4. Auch der Anschlusstreffer für Egerkingen in der 69. Minute ging auf das Konto von Inor Kura.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei Egerkingen für Hanier Dario Ospina (49.), Niklas Berger (51.) und Binak Gash (89.). Keine einzige Karte erhielt Oensingen.

In der Tabelle verbessert sich Oensingen von Rang 9 auf 4. Das Team hat sechs Punkte. Oensingen hat bisher zweimal gewonnen und einmal verloren.

Auf Oensingen wartet im nächsten Spiel das fünftplatzierte Team FC Welschenrohr, also der Tabellennachbar. Das Spiel findet am Mittwoch (8. September) statt (20.00 Uhr, Bechburg, Oensingen).

Egerkingen steht in der Tabelle neu auf Rang 12 (zuvor: 11). Das Team hat null Punkte. Egerkingen hat bisher nur verloren, nämlich dreimal.

Egerkingen tritt im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel gegen das Spitzenteam von FC Dulliken an, das derzeit auf Platz 1 liegt. Diese Begegnung findet am Mittwoch (8. September) statt (20.00 Uhr, Sportanlage Ey, Dulliken).

Telegramm: FC Egerkingen - FC Oensingen 3:4 (0:4) - Mühlematt, Egerkingen – Tore: 3. Behar Bilalli 0:1. 11. Simon Saner 0:2. 18. Eldin Dervisevic 0:3. 27. Albin Rexhepi 0:4. 55. Niklas Berger 1:4. 56. Inor Kura 2:4. 69. Inor Kura 3:4. – Egerkingen: Jagvir Nagra, Kushtrim Rudaj, Binak Gash, Ajdin Burnic, Melvin König, Inor Kura, Pablo Fernandes De Melo, Niklas Berger, Pren Dedaj, Edmond Bushaj, Arlind Rudaj. – Oensingen: Amer Bilalovic, Nasir Ahmad Yousefi, Elvedin Bogucanin, Rinor Beqiri, Albin Rexhepi, Ahmet Mumdzic, Simon Saner, Luka Makulovic, Emir Avdulovic, Behar Bilalli, Eldin Dervisevic. – Verwarnungen: 49. Hanier Dario Ospina, 51. Niklas Berger, 89. Binak Gash.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 1: FC Hägendorf - FC Wangen a/A 3:3, FC Kestenholz - FC Wangen b.O. 2:1, FC Däniken-Gretzenbach - FC Riedholz 2:6, FC Egerkingen - FC Oensingen 3:4

Tabelle: 1. FC Dulliken 2 Spiele/6 Punkte (5:1). 2. FC Kestenholz 3/6 (4:3), 3. FC Riedholz 3/6 (12:6), 4. FC Oensingen 3/6 (9:8), 5. FC Welschenrohr 2/4 (6:5), 6. FC Wangen a/A 3/4 (10:7), 7. FC Däniken-Gretzenbach 3/4 (4:7), 8. FC Wangen b.O. 3/4 (7:7), 9. SC Flumenthal 2/3 (6:3), 10. FC Winznau 2/1 (3:5), 11. FC Hägendorf 3/1 (7:11), 12. FC Egerkingen 3/0 (5:15).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des SOFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 05.09.2021 19:49 Uhr.

Aktuelle Nachrichten