3. Liga, Gruppe 1
Last-Minute-Goal von Davide Lipari bringt Hägendorf Unentschieden gegen Wangen a.A.

Im Spiel zwischen Hägendorf und Wangen a.A. hat es zwar viele Tore gegeben, aber keinen Sieger. Die Teams trennten sich 3:3.

Drucken
Teilen
(chm)

Bis zur 78. Minute ging Hägendorf deutlich in Führung, nämlich 3:1. Die Treffer erzielte(.) agon Musiqi (21.), Redur Ibrahim (60.) und Gentrit Musiqi (78.). Für Hägendorf erfolgreich war bis dahin Noah Kurmann (44.).

Claude Keller sorgte in der 83. Minute für Hägendorf für den Anschlusstreffer zum 2:3. Der Ausgleich für Hägendorf zum 3:3 fiel spät durch Davide Lipari. Er war in der 92. Minute erfolgreich.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Hägendorf sah Claudio Mandolfo (82.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Sandro Schalt (49.), Claude Keller (67.) und Claudio Mandolfo (80.). Bei Wangen a.A. erhielten Jan Allemann (40.) und Burim Musiqi (67.) eine gelbe Karte.

In der Tabelle verbessert sich Hägendorf von Rang 12 auf 11. Das Team hat einen Punkt. Hägendorf hat bisher noch nie gewonnen. Einmal spielte das Team unentschieden. Zwei Spiele gingen verloren.

Für Hägendorf geht es in einem Auswärtsspiel gegen SC Flumenthal (Platz 9) weiter. Das Spiel findet am Mittwoch (8. September) statt (20.00 Uhr, Sportplatz Kressmatt, Flumenthal).

Wangen a.A. verbessert sich in der Tabelle von Rang 8 auf 6. Das Team hat vier Punkte. Wangen a.A. hat je einmal gewonnen, verloren und unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Wangen a.A. daheim mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das zweitklassierte Team FC Kestenholz. Zu diesem Spiel kommt es am Mittwoch (8. September) (20.00 Uhr, Staadfeld, Wangen a.Aare).

Telegramm: FC Hägendorf - FC Wangen a/A 3:3 (1:1) - Breite, Hägendorf – Tore: 21. Agon Musiqi 0:1. 44. Noah Kurmann 1:1. 60. Redur Ibrahim 1:2. 78. Gentrit Musiqi 1:3. 83. Claude Keller 2:3. 92. Davide Lipari 3:3. – Hägendorf: Noel Glanzmann, Nico Dallapiazza, Claude Keller, Miro Bürgin, Miro Blenke, Lukas Dätwyler, Dominik Bitterli, Driart Haliti, Driton Hasani, Sandro Schalt, Noah Kurmann. – Wangen a.A.: Mike Hiller, Felix Barrer, Jan Allemann, Andreas Trösch, Girolamo Caruso, Burim Musiqi, Fabian Pfister, Sandro Rota, Agon Musiqi, Florian Haas, Redur Ibrahim. – Verwarnungen: 40. Jan Allemann, 49. Sandro Schalt, 67. Claude Keller, 67. Burim Musiqi, 80. Claudio Mandolfo – Ausschluss: 82. Claudio Mandolfo.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 1: FC Hägendorf - FC Wangen a/A 3:3, FC Kestenholz - FC Wangen b.O. 2:1, FC Däniken-Gretzenbach - FC Riedholz 2:6, FC Egerkingen - FC Oensingen 3:4

Tabelle: 1. FC Dulliken 2 Spiele/6 Punkte (5:1). 2. FC Kestenholz 3/6 (4:3), 3. FC Riedholz 3/6 (12:6), 4. FC Oensingen 3/6 (9:8), 5. FC Welschenrohr 2/4 (6:5), 6. FC Wangen a/A 3/4 (10:7), 7. FC Däniken-Gretzenbach 3/4 (4:7), 8. FC Wangen b.O. 3/4 (7:7), 9. SC Flumenthal 2/3 (6:3), 10. FC Winznau 2/1 (3:5), 11. FC Hägendorf 3/1 (7:11), 12. FC Egerkingen 3/0 (5:15).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Website des SOFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 06.09.2021 07:34 Uhr.

Aktuelle Nachrichten