2. Liga
Iliria gewinnt klar gegen Bellach

Iliria behielt im Spiel gegen Bellach am Sonntag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 5:0.

Drucken
Teilen
(chm)

Das Tor von Alban Jahiu in der 9. Minute bedeutete die 1:0-Führung für Iliria. In der 19. Minute baute der gleiche Alban Jahiu die Führung für Iliria weiter aus. Riad Agushi baute in der 23. Minute die Führung für Iliria weiter aus (3:0).

Oliver Andrijasevic baute in der 35. Minute die Führung für Iliria weiter aus (4:0). Den tormässigen Schlusspunkt setzte Edonis Asani in der 86. Minute, als er für Iliria zum 5:0 traf.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Michael Ammon von Bellach erhielt in der 55. Minute die gelbe Karte.

In der Defensive hat Iliria in seinen bisherigen Spielen meist überzeugt. Im Schnitt lässt das Team nur 1 Tore zu pro Spiel zu. Statistisch gesehen hat das Team sogar die beste Defensive der Gruppe. Der Sturm belegt mit 11 erzielten Toren Rang 3.

Die Abwehr von Bellach kassiert nicht selten viele Gegentore. Durchschnittlich muss die Defensive 3.2 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 12).

Iliria machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um fünf Plätze und liegt neu mit acht Punkten auf Rang 4. Iliria hat bisher zweimal gewonnen, einmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Iliria tritt im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel gegen das Spitzenteam von FC Biberist an, das derzeit auf Platz 2 liegt. Zu diesem Spiel kommt es am 25. September (17.00 Uhr, Sportplatz Giriz, Biberist).

Bellach verharrt nach der Niederlage auf dem 12. Und damit letzten Platz. Bellach hat bisher einmal gewonnen und viermal verloren.

Bellach trifft im nächsten Spiel in einem Heimspiel auf GS Italgrenchen (Platz 11). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Die Partie findet am 25. September statt (17.30 Uhr, Sportplatz Brunnmatt, Bellach).

Telegramm: FC Iliria - FC Bellach 5:0 (4:0) - Mittleres Brühl, Solothurn – Tore: 9. Alban Jahiu 1:0. 19. Alban Jahiu 2:0. 23. Riad Agushi 3:0. 35. Oliver Andrijasevic 4:0. 86. Edonis Asani 5:0. – Iliria: Nicola Trittibach, David Spaqi, Avdi Halimi, Edonis Asani, Dasnim Sulejmani, Mattia Sasso, Alban Jahiu, Shpetim Arifi, Riad Agushi, Oliver Andrijasevic, Nazim Elezi. – Bellach: Luca Palermo, Ferat Zekiri, Michael Ammon, Rok Shkoreti, Igor Pavlovic, Shaban Arifi, Mario Brcina, Anton Thaqi, Dives Ambrozzo, Berkin Sulungoz, Kevin Marthaler. – Verwarnungen: 55. Michael Ammon.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga: SC Fulenbach - FC Trimbach 4:1, FC Härkingen - FC Biberist 1:3, FC Iliria - FC Bellach 5:0

Tabelle: 1. FC Olten 5 Spiele/12 Punkte (13:7). 2. FC Biberist 5/10 (13:10), 3. FC Subingen 5/8 (7:7), 4. FC Iliria 5/8 (11:5), 5. FC Trimbach 5/7 (11:13), 6. FC Mümliswil 5/7 (6:10), 7. FC Härkingen 5/7 (10:8), 8. FC Lommiswil 5/6 (9:9), 9. SC Fulenbach 5/6 (10:9), 10. FC Klus-Balsthal 5/6 (11:11), 11. GS Italgrenchen 5/4 (7:9), 12. FC Bellach 5/3 (6:16).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga finden Sie auf der Website des SOFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 12.09.2021 21:10 Uhr.

Aktuelle Nachrichten