Frauen 3. Liga
Härkingen siegt 6:4 im Showdown gegen Fortuna Olten – Deborah Rothen mit drei Toren

Sieg für Härkingen im Spitzenduell: Das zweitplatzierte Team gewinnt am Samstag auswärts gegen den drittklassierten Verein Fortuna Olten 6:4.

Drucken
Teilen
(chm)

Der spätere Verlierer Fortuna Olten lag 3:2 (46. Minute) und 4:3 (60. Minute) in Führung.

Härkingen drehte das Spiel ab der 62. Minute. Mit drei Toren in den letzten 28 Minuten sicherte sich das Team den 6:4-Sieg.

Matchwinner für Härkingen war Deborah Rothen, die gleich dreimal traf. Die weiteren Torschützinnen für Härkingen waren: Rialda Kalakovic (1 Treffer), Nadin Enderlin (1 Treffer) und Alisha Friedl (1 Treffe.) bei Fortuna Olten schoss Stefania Cerfeda gleich zwei Tore. Die weiteren Torschützinnen für Fortuna Olten waren: Vlora Dibrani (1 Treffer) und Nadine Andrik (1 Treffer).

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei Härkingen für Alisha Friedl (42.), Michelle Oegerli (63.) und Deborah Rothen (85.). Für Fortuna Olten gab es keine Karte.

Die Offensive von Härkingen ist die beste der Gruppe. Durchschnittlich trifft die Offensive 4.5 Mal pro Partie.

Die Abwehr von Fortuna Olten kassiert nicht selten viele Gegentore. Der Gegentoreschnitt pro Spiel für das Team liegt bei 3 (Rang 6).

In der Tabelle verbessert sich Härkingen von Rang 2 auf 1. Das Team hat neun Punkte. Härkingen hat bisher dreimal gewonnen und einmal verloren.

Härkingen spielt zum nächsten Mal daheim gegen FC Klus-Balsthal (Platz 4). Zu diesem Spiel kommt es am 26. September (11.30 Uhr, Allmend, Wolfwil).

Fortuna Olten liegt in der Tabelle unverändert auf Rang 3. Das Team hat drei Punkte. Fortuna Olten hat bisher einmal gewonnen und zweimal verloren.

Fortuna Olten spielt zum nächsten Mal in einem Auswärtsspiel gegen SC Blustavia (Platz 7). Diese Begegnung findet am 19. September statt (15.00 Uhr, Mittleres Brühl, Solothurn).

Telegramm: FC Fortuna Olten - Gäu Selection 4:6 (3:2) - Sportanlagen Kleinholz, Olten – Tore: 15. Deborah Rothen 0:1. 17. Deborah Rothen 0:2. 27. Stefania Cerfeda 1:2. 43. Vlora Dibrani 2:2. 46. Stefania Cerfeda 3:2. 47. Deborah Rothen 3:3. 60. Nadine Andrik 4:3. 62. Nadin Enderlin 4:4. 65. Rialda Kalakovic 4:5. 82. Alisha Friedl 4:6. – Fortuna Olten: Vanesa Zeqiri, Sonja Schauli, Vlora Dibrani, Sonja Schwegler, Giulia Fulginiti, Medina Shatrolli, Stefania Cerfeda, Fabienne Schmidlin, Nadine Andrik, Delia Röösli, Mila Tasev. – Härkingen: Lia Widmer, Andrea Reinmann, Katja Nützi, Michela Rossi, Michelle Oegerli, Alisha Friedl, Jessica Gfeller, Lisa Kohler, Rialda Kalakovic, Deborah Rothen, Melissa Ruf. – Verwarnungen: 42. Alisha Friedl, 63. Michelle Oegerli, 85. Deborah Rothen.

Alle Spiele des Tages in der Frauen 3. Liga: FC Klus-Balsthal - FC Grenchen 15 1:2, FC Fortuna Olten - Gäu Selection 4:6, FC Niederbipp b - FC Dulliken 1:0

Tabelle: 1. Gäu Selection 4 Spiele/9 Punkte (18:11). 2. FC Attiswil 3/6 (9:3), 3. FC Fortuna Olten 4/6 (13:12), 4. FC Klus-Balsthal 4/6 (5:4), 5. FC Grenchen 15 4/6 (7:12), 6. FC Niederbipp b 4/6 (4:6), 7. SC Blustavia 3/3 (6:9), 8. FC Dulliken 4/3 (3:8).

Mehr Details zum Spiel und zur Frauen 3. Liga finden Sie auf der Website des SOFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 12.09.2021 04:01 Uhr.

Aktuelle Nachrichten