Frauen 3. Liga
Erneuter Sieg für Härkingen gegen Klus-Balsthal – Nadin Enderlin trifft spät zum Sieg

Härkingen reiht Sieg an Sieg: Gegen Klus-Balsthal hat das Team am Sonntag bereits den dritten Sieg in Serie feiern können. Das Resultat lautete 2:1

Drucken
Teilen
(chm)

Härkingen geriet zunächst in Rückstand, als Fabienne Bütler in der 20. Minute die zwischenzeitliche Führung für Klus-Balsthal gelang. In der 56. Minute glich Härkingen jedoch aus und ging in der 87. Minute in Führung. Torschützinnen waren Jessica Gfeller und Nadin Enderlin.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Janina Nyffeler von Klus-Balsthal erhielt in der 81. Minute die gelbe Karte.

Härkingen schiesst am meisten Tore in seiner Gruppe. Das Team schiesst im Schnitt 4 Tore pro Partie.

Mit dem Sieg hält Härkingen seine Position an der Tabellenspitze. Die Mannschaft steht nach fünf Spielen bei zwölf Punkten. Härkingen hat bisher viermal gewonnen und einmal verloren.

Härkingen spielt zum nächsten Mal auf fremdem Terrain gegen FC Attiswil (Platz 4). Die Partie findet am 2. Oktober statt (20.00 Uhr, Sportplatz Lindenrain, Attiswil).

Für Klus-Balsthal hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit sechs Punkten auf Rang 6. Für Klus-Balsthal war es bereits die zweite Niederlage in Serie.

Klus-Balsthal trifft im nächsten Spiel auswärts auf FC Fortuna Olten (Platz 8). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Die Partie findet am 2. Oktober statt (18.00 Uhr, Sportanlagen Kleinholz, Olten).

Telegramm: Gäu Selection - FC Klus-Balsthal 2:1 (0:1) - Allmend, Wolfwil – Tore: 20. Fabienne Bütler 0:1. 56. Jessica Gfeller 1:1. 87. Nadin Enderlin 2:1. – Härkingen: Lia Widmer, Jana Slezinger, Katja Nützi, Michela Rossi, Michelle Oegerli, Elena Abi Chakra, Alisha Friedl, Jessica Gfeller, Andrea Reinmann, Rialda Kalakovic, Nadin Enderlin. – Klus-Balsthal: Joana Glanzmann, Anna Eschmann, Natascha Biedermann, Janina Nyffeler, Chantal Ackermann, Lea Disler, Carola Gunziger, Sarah Heutschi, Caroline Christen, Fabienne Bütler, Tanja Grolimund. – Verwarnungen: 81. Janina Nyffeler.

Alle Spiele des Tages in der Frauen 3. Liga: Gäu Selection - FC Klus-Balsthal 2:1, FC Dulliken - FC Fortuna Olten 6:1

Tabelle: 1. Gäu Selection 5 Spiele/12 Punkte (20:12). 2. FC Niederbipp b 5/9 (6:6), 3. SC Blustavia 6/9 (11:14), 4. FC Attiswil 5/7 (9:4), 5. FC Grenchen 15 5/7 (7:12), 6. FC Klus-Balsthal 5/6 (6:6), 7. FC Dulliken 5/6 (9:9), 8. FC Fortuna Olten 6/6 (17:22).

Mehr Details zum Spiel und zur Frauen 3. Liga finden Sie auf der Website des SOFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 26.09.2021 23:11 Uhr.

Mehr zum Solothurner Regionalsport:

«Christian Constantin hat uns den ganzen Kuchen weggegessen»: Dieter Schoch und die Achterbahn des Schiedsrichter-Lebens

Ogulcan Karakoyun vom FC Olten: «Ein solches Kribbeln habe ich schon lange nicht mehr gespürt als Trainer»

Der FC Trimbach mit der Euphorie des Aufsteigers und dem Punktemaximum

EHC Olten: Die unfassbare Geschichte des Eliot Antonietti

Aktuelle Nachrichten