4. Liga, Gruppe 3
Dulliken verliert gegen Seriensieger Fortuna Olten – Entscheidung in der Schlussminute

Fortuna Olten reiht Sieg an Sieg: Gegen Dulliken hat das Team am Samstag bereits den dritten Sieg in Folge feiern können. Das Resultat lautete 3:2

Drucken
Teilen
(chm)

Die Entscheidung im Spiel fiel erst in der Schlussphase, als Fortuna Olten das 3:2 gelang. Verantwortlich für den Siegtreffer in der 95. Minute war Bart Commijs.

Zum Auftakt der Partie hatte Bart Commijs sein Team in der 4. Minute in Führung geschossen. Mit seinem Tor in der 40. Minute brachte Angelo Rubino Fortuna Olten mit zwei Treffern 2:0 in Führung. Dank dem Treffer von Joao Teca Levo Teca (45.) reduzierte sich der Rückstand für Dulliken auf ein Tor (1:2). Dulliken glich in der 71. Minute durch Stefano Raso aus.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Dulliken kassierte fünf gelbe Karten. Eine Verwarnung gab es für Fortuna Olten, nämlich für Bart Commijs (55.).

Fortuna Olten verbessert sich in der Tabelle von Rang 2 auf 1. Das Team hat neun Punkte. Fortuna Olten feiert mit dem Sieg gegen Dulliken bereits den dritten Sieg der Saison. Das Team hat einmal zuhause und zweimal auswärts gewonnen. Verloren hat das Team noch nie.

Fortuna Olten spielt in der nächsten Partie in einem Heimspiel gegen einen nominell schwächeren Gegner: FC Kestenholz (Rang 9). Zu diesem Spiel kommt es am 11. September (20.00 Uhr, Sportanlagen Kleinholz, Olten).

Dulliken liegt in der Tabelle unverändert auf Rang 12. Das Team hat null Punkte. Dulliken hat bisher nur verloren, nämlich dreimal.

Mit dem fünftplatzierten FC Hägendorf kriegt es Dulliken als nächstes in einem Heimspiel mit einem deutlich besser klassierten Gegner zu tun. Das Spiel findet am 11. September statt (18.00 Uhr, Sportanlage Ey, Dulliken).

Telegramm: FC Dulliken - FC Fortuna Olten 2:3 (1:2) - Sportanlage Ey, Dulliken – Tore: 4. Bart Commijs 0:1. 40. Angelo Rubino 0:2. 45. Joao Teca Levo Teca 1:2. 71. Stefano Raso 2:2. 95. Bart Commijs 2:3. – Dulliken: Fabian Wiessner, Mike Lang, Roland Hagmann, Habeeb Banjo, Domenico Scolieri, Fabio Kuhn, Massimiliano Raso, Brian Nyongesa, Serdar Özdemir, Sherif Kadrija, Vincenzo Esposito. – Fortuna Olten: Erkan Fazliji, Bart Commijs, Dardan Susuri, Remo Rossi, Leart Haxhimehmeti, Mostafa Hasan, Arxhend Halimi, Danilo Radulovic, Luigi Abbagnale, Besmir Bajrami, Angelo Rubino. – Verwarnungen: 8. Vincenzo Esposito, 40. Domenico Scolieri, 55. Bart Commijs, 74. Mike Lang, 88. Serdar Özdemir, 93. Massimiliano Raso.

Alle Spiele des Tages in der 4. Liga, Gruppe 3: FC Kappel - FC Kestenholz 1:1, FC Dulliken - FC Fortuna Olten 2:3, SC Fulenbach - FC Uskana Olten 1:1, FC Hägendorf - SV Alpha 2:1

Tabelle: 1. FC Fortuna Olten 3 Spiele/9 Punkte (12:5). 2. FC Uskana Olten 3/7 (9:5), 3. FC Härkingen 2/6 (8:3), 4. FC Wolfwil 2/6 (7:5), 5. FC Hägendorf 3/6 (11:6), 6. SC Fulenbach 3/4 (6:6), 7. FC Oensingen 2/3 (6:4), 8. SV Alpha 3/3 (5:6), 9. FC Kestenholz 3/1 (4:9), 10. FC Kappel 3/1 (3:11), 11. FC Olten 2/0 (2:9), 12. FC Dulliken 3/0 (5:9).

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 3 finden Sie auf der Website des SOFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 05.09.2021 14:01 Uhr.

Aktuelle Nachrichten