Frauen 3. Liga
Chantal Ackermann rettet Klus-Balsthal einen Punkt gegen Attiswil

Im Spiel zwischen Klus-Balsthal und Attiswil gibt es keinen Sieger. Die Teams trennen sich 1:1 unentschieden.

Drucken
Teilen
(chm)

Bereits in der ersten Viertelstunde erzielte Klus-Balsthal die Führung. Torschützin in der 13. Minute war Laura von Felten. Der Ausgleich fiel in den letzten Spielminuten. Chantal Ackermann traf in der 88. Minute für Attiswil zum Ausgleich.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Bei Klus-Balsthal sah Adrienne Michel (89.) die rote Karte. Gelb erhielt Natascha Biedermann (22.). Eine Verwarnung gab es für Attiswil, nämlich für Jana Guldimann (70.).

In der Abwehr gehört Klus-Balsthal zu den Besten: Das Team kassiert im Schnitt 1.4 Tore pro Partie (Rang 3).

Klus-Balsthal bleibt in der Tabelle am gleichen Ort. Mit acht Punkten liegt das Team auf Rang 6. Klus-Balsthal hat bisher zweimal gewonnen, dreimal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Klus-Balsthal zuhause mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das erstklassierte Team FC Niederbipp b. Das Spiel findet am 17. Oktober statt (14.00 Uhr, Sportplatz Moos, Balsthal).

Nach dem Unentschieden büsst Attiswil in der Tabelle ein und liegt neu mit neun Punkten auf Rang 5. Das Team verschlechtert sich um einen Platz. Attiswil hat bisher einmal gewonnen, dreimal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Attiswil trifft im nächsten Spiel auswärts auf FC Fortuna Olten (Platz 7). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Die Partie findet am 16. Oktober statt (18.00 Uhr, Sportanlagen Kleinholz, Olten).

Telegramm: FC Klus-Balsthal - FC Attiswil 1:1 (0:1) - Sportplatz Moos, Balsthal – Tore: 13. Laura von Felten 0:1. 88. Chantal Ackermann 1:1. – Klus-Balsthal: Joana Glanzmann, Anna Eschmann, Natascha Biedermann, Adrienne Michel, Chantal Ackermann, Alida Lubovci, Lea Disler, Carola Gunziger, Sarah Heutschi, Tanja Grolimund, Janina Nyffeler. – Attiswil: Nina Jöri, Sarah Marti, Jana Guldimann, Patricia Steffen, Rowena Loosli, Michelle Wenger, Sarah Biedermann, Fabienne Füri, Laura von Felten, Nadja Dietrich, Debora Altschul. – Verwarnungen: 22. Natascha Biedermann, 70. Jana Guldimann – Ausschluss: 89. Adrienne Michel.

Alle Spiele des Tages in der Frauen 3. Liga: FC Klus-Balsthal - FC Attiswil 1:1, FC Grenchen 15 - FC Dulliken 1:3

Tabelle: 1. FC Niederbipp b 7 Spiele/15 Punkte (11:7). 2. Gäu Selection 6/13 (22:14), 3. SC Blustavia 7/10 (14:17), 4. FC Dulliken 7/10 (15:13), 5. FC Attiswil 8/9 (13:9), 6. FC Klus-Balsthal 7/8 (10:10), 7. FC Fortuna Olten 7/7 (20:25), 8. FC Grenchen 15 7/7 (8:18).

Mehr Details zum Spiel und zur Frauen 3. Liga finden Sie auf der Website des SOFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 10.10.2021 05:20 Uhr.

Mehr zum Solothurner Regionalsport:

«Christian Constantin hat uns den ganzen Kuchen weggegessen»: Dieter Schoch und die Achterbahn des Schiedsrichter-Lebens

Ogulcan Karakoyun vom FC Olten: «Ein solches Kribbeln habe ich schon lange nicht mehr gespürt als Trainer»

Der FC Trimbach mit der Euphorie des Aufsteigers und dem Punktemaximum

EHC Olten: Die unfassbare Geschichte des Eliot Antonietti

Aktuelle Nachrichten