3. Liga, Gruppe 2
Auswärtserfolg für Rüttenen gegen Iliria

Iliria lag gegen Rüttenen deutlich vorne, nämlich 2:0 (13. Minute) - und verlor dennoch. Rüttenen feiert einen 4:3-Auswärtssieg.

Drucken
Teilen
(chm)

Den Auftakt machte Ilir Gashi, der in der 11. Minute für Iliria zum 1:0 traf. Mit seinem Tor in der 13. Minute brachte Bleron Dakaj Iliria mit zwei Treffern 2:0 in Führung. Der Anschlusstreffer für Rüttenen zum 1:2 kam in der 27. Minute. Verantwortlich dafür war Simon Nobs.

In der 36. Minute traf Kevin Guggisberg für Rüttenen zum 2:2-Ausgleich. Simon Nobs erzielte in der 54. Minute den Führungstreffer zum 3:2 für Rüttenen. Den Zwei-Tore-Vorsprung (4:2) für Rüttenen stellte Kevin Guggisberg in Minute 58 her. Fisnik Aliti erzielte in der 69. Minute den Anschlusstreffer zum 3:4 für Iliria. Es blieb der letzte Treffer der Partie.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei Iliria für Bleron Dakaj (16.) und Shkumbim Qallakaj (62.). Die einzige gelbe Karte bei Rüttenen erhielt: Fabrizio Bur (11.)

Rüttenen verbessert sich in der Tabelle von Rang 5 auf 4. Das Team hat sechs Punkte. Für Rüttenen ist es bereits der zweite Sieg der laufenden Saison. Das Team hat nie zuhause und zweimal auswärts gewonnen.

Im nächsten Spiel kriegt es Rüttenen daheim mit seinem Tabellennachbarn FC Leuzigen (Platz 5) zu tun. Die Partie findet am Mittwoch (8. September) statt (20.00 Uhr, Galmis, Rüttenen).

In der Tabelle liegt Iliria weiterhin auf Rang 9. Das Team hat einen Punkt. Für Iliria ist es bereits die zweite Niederlage der laufenden Saison. Ein Spiel von Iliria ging unentschieden aus.

Iliria spielt zum nächsten Mal auf fremdem Terrain gegen FC Selzach (Platz 7). Die Partie findet am Mittwoch (8. September) statt (20.00 Uhr, Zilweg, Selzach).

Telegramm: FC Iliria - FC Rüttenen 3:4 (2:2) - Mittleres Brühl, Solothurn – Tore: 11. Ilir Gashi 1:0. 13. Bleron Dakaj 2:0. 27. Simon Nobs 2:1. 36. Kevin Guggisberg 2:2. 54. Simon Nobs 2:3. 58. Kevin Guggisberg 2:4. 69. Fisnik Aliti 3:4. – Iliria: Burim Saciri, Dominik Dedaj, Mentor Spaqi, Avdi Halimi, Sabit Krasniqi, Shkumbim Qallakaj, Gjems Frrokaj, David Spaqi, Besar Dakaj, Ilir Gashi, Bleron Dakaj. – Rüttenen: Alexander Zimmermann, Sven Fluri, Flurin Gasser, Benjamin Luder, Fabrizio Bur, Kevin Guggisberg, David Emch, Sven Hürzeler, Sebastian Meister, Nico Gunzinger, Simon Nobs. – Verwarnungen: 11. Fabrizio Bur, 16. Bleron Dakaj, 62. Shkumbim Qallakaj.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 2: FC Iliria - FC Rüttenen 3:4, FC Subingen - FC Bettlach 3:0

Tabelle: 1. FC Zuchwil 3 Spiele/9 Punkte (3:0). 2. SC Blustavia 3/9 (10:0), 3. FC Gerlafingen 3/9 (9:1), 4. FC Rüttenen 3/6 (5:5), 5. FC Leuzigen 3/6 (6:4), 6. FC Subingen 3/6 (10:2), 7. FC Selzach 3/3 (3:11), 8. FC Bettlach 3/3 (2:7), 9. FC Iliria 3/1 (7:10), 10. FC Niederbipp 3/1 (8:11), 11. FC Deitingen 3/0 (0:4), 12. FC Biberist 3/0 (0:8).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des SOFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 06.09.2021 13:54 Uhr.

Aktuelle Nachrichten