Regio-Fussball Solothurn

3. LIGA, GRUPPE 2: Trimbach verliert gegen Seriensieger Hägendorf

© CH Media

Hägendorf setzt seine Siegesserie auch gegen Trimbach fort. Das 2:0 auswärts am Sonntag bedeutet bereits den vierten Vollerfolg in Folge.

Beide Tore fielen schon in der ersten Halbzeit: In der 11. Minute gelang Benjamin Huber der Führungstreffer zum 1:0 für Hägendorf. In der 34. Minute erhöhte Sandro Schalt auf 2:0 für Hägendorf.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Eine Verwarnung gab es für Hägendorf, nämlich für Driton Hasani (79.). Eine Verwarnung gab es für Trimbach, nämlich für Jose Garcia Dos Santos (51.).

Kein Team schiesst mehr Tore pro Spiel in der Gruppe als Hägendorf: Das Team schiesst im Schnitt 3.3 Tore pro Partie.

Keine Änderung in der Tabelle für Hägendorf: 22 Punkte bedeuten Rang 2. Hägendorf hat bisher siebenmal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Hägendorf spielt in der nächsten Partie daheim gegen einen nominell schwächeren Gegner: FC Mümliswil (Rang 13). Das Spiel findet am Mittwoch (14. Oktober) statt (20.00 Uhr, Breite, Hägendorf).

Nach der Niederlage büsst Trimbach zwei Plätze in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit 15 Punkten auf Rang 6. Trimbach hat bisher viermal gewonnen, zweimal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Trimbach spielt in der nächsten Partie in einem Auswärtsspiel gegen einen nominell schwächeren Gegner: FC Olten (Rang 12). Die Partie findet am Mittwoch (14. Oktober) statt (20.00 Uhr, Sportplatz Kleinholz, Olten).

Telegramm: FC Trimbach - FC Hägendorf 0:2 (0:2) - Sportanlage Leinfeld, Trimbach – Tore: 11. Benjamin Huber 0:1. 34. Sandro Schalt 0:2. – Trimbach: Flury Jonas, Abduramani Ikram, Suarez Vigo Ivan, Meier Alexander, Wermuth Patrick, Bärtschi Daniel, Garcia Dos Santos Jose, Thut Manuel, Schenker Thomas, Schifferle Luca, Castro Martin. – Hägendorf: Furrer Nick, Bürgin Miro, Furrer Livio, Schalt Dominik, Keller Claude, Hasani Driton, Blenke Miro, Huber Benjamin, Dätwyler Lukas, Kurmann Noah, Schalt Sandro. – Verwarnungen: 51. Jose Garcia Dos Santos, 79. Driton Hasani.

Tabelle: 1. FC Subingen 10 Spiele/23 Punkte (30:14). 2. FC Hägendorf 10/22 (33:13), 3. FC Deitingen 9/17 (26:12), 4. FC Winznau 9/17 (22:14), 5. FC Kestenholz 10/17 (26:18), 6. FC Trimbach 9/15 (22:18), 7. FC Wangen a/A 9/11 (15:18), 8. FC Wangen b. O. 9/11 (21:23), 9. FC Dulliken 9/11 (16:11), 10. SC Flumenthal 9/9 (16:26), 11. FC Welschenrohr 9/8 (17:15), 12. FC Olten 9/4 (6:47), 13. FC Mümliswil 9/2 (12:33).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 11.10.2020 19:47 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1