Regio-Fussball Solothurn

3. LIGA, GRUPPE 2: Subingen holt sich drei Punkte gegen Welschenrohr – Julian Gisler mit Siegtor

Sieg für Subingen: Gegen Welschenrohr gewinnt das Team zuhause 1:0.

Kurz vor der Halbzeitpause gelang Subingen der einzige Treffer der Partie. In der 45. Minute schoss Julian Gisler das 1:0.

Welschenrohr kassierte insgesamt vier gelbe Karten. Eine Verwarnung gab es für Subingen, nämlich für Patrick Burkhard (85.).

In der Abwehr gehört Subingen zu den Besten: Der Gegentoreschnitt pro Spiel für das Team liegt bei 1.3 (Rang 3).

Subingen verbessert sich in der Tabelle von Rang 8 auf 3. Das Team hat sechs Punkte. Für Subingen ist es bereits der zweite Sieg der laufenden Saison. Das Team hat zweimal zuhause und nullmal auswärts gewonnen.

Subingen spielt in der nächsten Partie auf fremdem Terrain gegen einen nominell schwächeren Gegner: FC Dulliken (Rang 11). Die Partie findet am Mittwoch (2. September) statt (20.00 Uhr, Sportanlage Ey, Dulliken).

Welschenrohr steht in der Tabelle neu auf Rang 7 (zuvor: 4). Das Team hat vier Punkte. Welschenrohr hat je einmal gewonnen, verloren und unentschieden gespielt.

Für Welschenrohr geht es in einem Heimspiel gegen FC Hägendorf (Platz 4) weiter. Das Spiel findet am Mittwoch (2. September) statt (20.00 Uhr, Mühlacker, Welschenrohr).

Telegramm: FC Subingen - FC Welschenrohr 1:0 (1:0) - Affolter, Subingen – Tor: 45. Julian Gisler 1:0. – Subingen: Rapp Robert, Valenti Silvan, Zumstein Simon, Sterki Simon, Rohn Leo, Gisler Julian, Nützi Benedikt, Roth Patrick, Widmer Damian, Kofmehl Yanick, Balmer Michael. – Welschenrohr: Teutschmann Ivo, Christ Ernst, Uebelhart Michael, Stampfli Claudio, Eggenschwiler Patrick, Widmer Kevin, Müller Manuel, Fankhauser Adrian, Merkle Max, Isaj Leon, Fink Samuel. – Verwarnungen: 16. Kevin Widmer, 50. Ernst Christ, 75. Manuel Müller, 75. Michael Uebelhart, 85. Patrick Burkhard.

Alle Spiele der Runde: FC Mümliswil - FC Dulliken 0:3, FC Hägendorf - FC Winznau 4:1, FC Wangen b. O. - FC Deitingen 2:5, FC Trimbach - FC Kestenholz 4:3, FC Olten - FC Wangen a/A 0:4, FC Subingen - FC Welschenrohr 1:0

Tabelle: 1. FC Trimbach 3 Spiele/7 Punkte (7:4). 2. FC Deitingen 2/6 (9:2), 3. FC Subingen 3/6 (6:4), 4. FC Hägendorf 3/6 (17:5), 5. FC Wangen a/A 3/6 (7:5), 6. FC Winznau 3/4 (8:9), 7. FC Welschenrohr 3/4 (4:2), 8. SC Flumenthal 2/3 (4:7), 9. FC Kestenholz 3/3 (9:8), 10. FC Wangen b. O. 3/3 (4:8), 11. FC Dulliken 3/3 (4:5), 12. FC Mümliswil 3/1 (4:10), 13. FC Olten 2/0 (1:15).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.

Alle Details zur Liga finden Sie auf der Seite des SOFV.

Meistgesehen

Artboard 1