Regio-Fussball Solothurn

3. LIGA, GRUPPE 2: Flumenthal und Wangen b. O. teilen sich Punkte

Im Spiel zwischen Flumenthal und Wangen b. O. gibt es keinen Sieger. Die Teams trennen sich 2:2 unentschieden.

Zunächst hatte Wangen b. O. die Führung erzielt (54. Minute, Sokol Berisha), war dann aber durch zwei Tore (57., 70. Minute) von Flumenthal in Rückstand geraten. Für Flumenthal trafen: Dario Emch und Sebastian Allemann. Lediglich fünf Minuten nach dem 2:1 traf Arton Halimi in der 75. Minute für Wangen b. O. zum 2:2-Ausgleich.

Bei Flumenthal gab es vier gelbe Karten. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Wangen b.O., Sokol Berisha (58.) kassierte sie.

Unverändert liegt Flumenthal auf Rang 8. Das Team hat vier Punkte. Flumenthal hat je einmal gewonnen, verloren und unentschieden gespielt.

Flumenthal tritt im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel gegen das Spitzenteam von FC Trimbach an, das derzeit auf Platz 3 liegt. Diese Begegnung findet am Samstag (5. September) statt (18.00 Uhr, Sportanlage Leinfeld, Trimbach).

In der Tabelle verbessert sich Wangen b. O. von Rang 10 auf 9. Das Team hat vier Punkte. Wangen b. O. hat bisher einmal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Wangen b.O. tritt im nächsten Spiel in einem Heimspiel gegen das Spitzenteam von FC Trimbach an, das derzeit auf Platz 3 liegt. Diese Begegnung findet am 12. September statt (19.00 Uhr, Chrüzmatt, Wangen bei Olten).

Telegramm: SC Flumenthal - FC Wangen b. O. 2:2 (0:0) - Sportplatz Kressmatt, Flumenthal – Tore: 54. Sokol Berisha 0:1. 57. Dario Emch 1:1. 70. Sebastian Allemann 2:1. 75. Arton Halimi 2:2. – Flumenthal: Henzi Colin, Roth Stefan, Schmid Matthias, Bachl Marlon, Huber David, Rüede Mike, Müller Nicolas, Schönenberger Christof, Avduli Veton, Emch Dario, Grossenbacher Timo. – Wangen b.O.: Perren Florijan, Nedzipi Hamdi, Titone Alessandro, Berisha Sokol, Dzombic Semir, Sonzamanci Cebrail, Lekaj Eduard, Shazimani Dreni, Tutnic Senad, Bajrami Gentijan, Dalipi Leutrim. – Verwarnungen: 58. Sokol Berisha, 64. Mike Rüede, 75. David Huber, 85. Veton Avduli, 87. Christof Schönenberger.

Tabelle: 1. FC Subingen 4 Spiele/9 Punkte (8:5). 2. FC Hägendorf 4/9 (19:6), 3. FC Trimbach 4/8 (9:6), 4. FC Deitingen 3/7 (11:4), 5. FC Winznau 4/7 (15:9), 6. FC Wangen a/A 3/6 (7:5), 7. FC Kestenholz 4/6 (12:8), 8. SC Flumenthal 3/4 (6:9), 9. FC Wangen b. O. 4/4 (6:10), 10. FC Welschenrohr 4/4 (5:4), 11. FC Dulliken 4/3 (5:7), 12. FC Mümliswil 4/1 (4:13), 13. FC Olten 3/0 (1:22).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.

Alle Details finden Sie auf der Seite des SOFV.

Meistgesehen

Artboard 1