Regio-Fussball Solothurn

2. LIGA: Bellach mit Sieg gegen Subingen

© CH Media

Bellach behielt im Spiel gegen Subingen am Samstag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 3:1.

Das erste Tor der Partie fiel für Subingen: Joshua Widmer brachte seine Mannschaft in der 10. Minute 1:0 in Führung. Alessandro Fragale glich in der 31. Minute für Bellach aus. Es hiess 1:1. Kevin Marthaler brachte Bellach 2:1 in Führung (50. Minute). In der 73. Minute baute der gleiche Kevin Marthaler die Führung für Bellach weiter aus.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Bellach, Yves Kocher (58.) kassierte sie. Eine Verwarnung gab es für Subingen, nämlich für Leonardo Baschung (70.).

Bellach rückt mit den drei Punkten um einen Platz nach vorne. Elf Punkte bedeuten Rang 8. Bellach hat bisher dreimal gewonnen, fünfmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Für Bellach geht es auswärts gegen SC Fulenbach (Platz 12) weiter. Die Partie findet am 25. Oktober statt (10.00 Uhr, Bad, Fulenbach).

Für Subingen hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit zwölf Punkten auf Rang 7. Subingen hat bisher dreimal gewonnen, viermal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Für Subingen geht es daheim gegen FC Oensingen (Platz 11) weiter. Diese Begegnung findet am 25. Oktober statt (14.00 Uhr, Affolter, Subingen).

Telegramm: FC Bellach - FC Subingen 3:1 (1:1) - Sportplatz Brunnmatt, Bellach – Tore: 10. Joshua Widmer 0:1. 31. Alessandro Fragale 1:1. 50. Kevin Marthaler 2:1. 73. Kevin Marthaler 3:1. – Bellach: Palermo Luca, Zekiri Ferat, Mascolo Valerio, Kocher Yves, Schärer Yanis, Hess Sascha, Arifi Shaban, Xhema Alban, Pickel Cyril, Marthaler Kevin, Fragale Alessandro. – Subingen: Schwaller Pascal, Flury Kai, Pauli Sascha, Widmer Joshua, Brunner Benjamin, Kocher Alain, Csima Peter, Moser Gianluca, Moser Manuel, Linder Andreas, Gasche Raphael. – Verwarnungen: 58. Yves Kocher, 70. Leonardo Baschung.

Tabelle: 1. FC Lommiswil 10 Spiele/24 Punkte (21:12). 2. FC Wangen b. O. 10/22 (33:18), 3. FC Iliria 9/21 (30:15), 4. FC Olten 9/16 (22:13), 5. FC Klus-Balsthal 10/16 (27:21), 6. FC Biberist 9/13 (16:16), 7. FC Subingen 10/12 (12:16), 8. FC Bellach 10/11 (17:23), 9. FC Härkingen 9/10 (15:21), 10. FC Mümliswil 9/7 (14:22), 11. FC Oensingen 9/6 (12:30), 12. SC Fulenbach 10/6 (14:26).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 18.10.2020 06:51 Uhr.

Meistgesehen

Artboard 1