4. Liga, Gruppe 1 - Abstiegsrunde
Gontenschwil gewinnt deutlich gegen Seon

Gontenschwil gewinnt am Samstag zuhause gegen Seon 3:0.

Drucken
(chm)

In der 35. Minute gelang Aleksandar Zarkovic der Führungstreffer zum 1:0 für Gontenschwil. Gontenschwil baute die Führung in der 63. Minute (Michael Von Gunten) weiter aus (2:0). Den tormässigen Schlusspunkt setzte Tomislav Vukadinovic in der 73. Minute, als er für Gontenschwil zum 3:0 traf.

Gelbe Karten gab es bei Gontenschwil für Oguzcan Alpsoy (22.), Yanik Kunz (53.) und Mirco Fulciniti (85.). Die einzige gelbe Karte bei Seon erhielt: Luca Fehlmann (88.)

Gontenschwil spielte in der Abwehr bisher immer grundsolide: Durchschnittlich lässt das Team nur 1 Treffer zu pro Spiel. Das Team hat die zweitbeste Defensive der Gruppe. Die Offensive belegt mit 7 geschossenen Toren Rang 5.

In der Tabelle verbessert sich Gontenschwil von Rang 9 auf 3. Das Team hat sechs Punkte. Für Gontenschwil ist es bereits der zweite Sieg der laufenden Saison. Das Team hat einmal zuhause und einmal auswärts gewonnen. Gontenschwil konnte zudem seinen ersten Heimsieg feiern.

Als nächstes trifft Gontenschwil auf fremdem Terrain mit FC Rothrist 2 (Rang 13) auf ein schlechterklassiertes Team. Zu diesem Spiel kommt es am Mittwoch (13. April) (20.00 Uhr, Stampfi, Rothrist).

In der Tabelle verliert Seon Plätze und zwar von Rang 6 auf 9. Das Team hat drei Punkte. Seon hat bisher einmal gewonnen und zweimal verloren.

Für Seon geht es auswärts gegen FC Sarmenstorf 2a (Platz 5) weiter. Die Partie findet am 23. April statt (18.00 Uhr, Bühlmoos, Sarmenstorf).

Telegramm: FC Gontenschwil 2 - FC Seon 2 3:0 (1:0) - PAMO Neumättli, Gontenschwil – Tore: 35. Aleksandar Zarkovic 1:0. 63. Michael Von Gunten 2:0. 73. Tomislav Vukadinovic 3:0. – Gontenschwil: Benjamin Lehner, Dario Di Donato, Dominic Pingiotti, Kevin Perreten, Matej Lovrinovic, Yanik Kunz, Oguzcan Alpsoy, Arian Dzemaili, Gabriel Josipovic, Aleksandar Zarkovic, Michael Von Gunten. – Seon: Patrick Lüscher, Pierre Debled, Mischa Fischer, Lukas Hauri, Pascal Ramseier, Davide Serratore, Leon Leci, Domenico Ferraina, Fabrice Wild, Alessio Mandolfo, Janik Lüscher. – Verwarnungen: 22. Oguzcan Alpsoy, 53. Yanik Kunz, 85. Mirco Fulciniti, 88. Luca Fehlmann.

Alle Spiele dieser Woche in der 4. Liga, Gruppe 1 - Abstiegsrunde:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Aargauer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 09.04.2022 22:28 Uhr.

Aktuelle Nachrichten