EHC Olten

Verletzter Rouiller mit dem Arm in der Schlinge – kommt jetzt Dan Weisskopf als Ersatz?

Dan Weisskopf im Dress von Ajoie

Dan Weisskopf im Dress von Ajoie

Anthony Rouiller droht wochenlang auszufallen. Ob er operiert werden muss, erweist sich in den nächsten zwei Wochen. Klar ist: Potenzieller Ersatz wurde gefunden. Dan Weisskopf trainiert ab sofort mit den Powermäusen.

Mit nachdenklichem Blick muss Verteidiger Anthony Rouiller am Donnerstagmorgen von der Spielerbank aus mitansehen, wie seine Teamkollegen auf dem Eis trainieren. Es dürfte ihm auch in den nächsten Wochen so ergehen. Denn Anthony Rouiller hat sich im Testspiel gegen Kloten ernsthaft an der Schulter verletzt.

Möglichst ruhig soll der 25-Jährige seine Schulter nun halten, eine Armschlinge soll helfen, die verletzte Stelle zu stabilisieren.

In den nächsten zwei Wochen entscheidet sich, ob Anthony Rouiller unters Messer muss - oder die Verletzung ohne Eingriff heilen wird. Muss der wichtige EHCO-Verteidiger die Schulter operieren lassen, droht das Saisonende.

Der EHC Olten rechnet – zwangsläufig – schon mal mit dem Schlimmsten: So trainiert Verteidiger Dan Weisskopf ab sofort mit den Powermäusen und ist ein valabler Ersatz für Rouiller. 

Anthony Rouiller droht lange auszufallen

Anthony Rouiller droht lange auszufallen

    

Zwischen National League und Swiss League

Weisskopf, ein willkommener Verteidiger-Rechtsschütze, stand in der vergangenen Saison beim HC Ajoie unter Vertrag, unterstützte aber nach 31 absolvierten Partien bis Ende Saison Fribourg-Gottéron in der National League.

In der Saison zuvor, 17/18, ging er den umgekehrten Weg: Weisskopf startete mit Servette in die Saison, wurde aber innert Wochen in die Swiss League an La Chaux-de-Fonds ausgeliehen.

Ganz allgemein pendelt Weisskopf zwischen National League und Swiss League, 201 Partien in der obersten Liga stehen 254 Spiele in der NLB gegenüber. Ob der Bieler beim EHCO bleibt, ist aufgrund von Rouillers Verletzung völlig offen.

Dan Weisskopf im Duell mit EHCO-Stürmer Jewgeni Schirjajew

Dan Weisskopf im Duell mit EHCO-Stürmer Jewgeni Schirjajew

Meistgesehen

Artboard 1