Swiss League

Stürmer Lukas Haas verlässt den EHC Olten und wechselt zum EHC Visp

Lukas Haas wechselt zum EHC Visp

Lukas Haas wechselt zum EHC Visp

Der Abgang des Stürmers hatte sich mit dem auslaufenden Vertrag mehr und mehr abgezeichnet - nun ist er definitiv: Lukas Haas verlässt nach zweieinhalb Jahren per Ende Saison den EHC Olten und wechselt zum EHC Visp. In den zweieinhalb Jahren beim EHCO machte sich der Emmentaler, der mit den SCL Tigers eine beachtliche NLA-Karriere absolvierte, vor allem einen Namen als überaus starker Passgeber mit einem guten Auge. In bislang 116 EHCO-Spielen sammelte Lukas Haas 97 Skorerpunkte, 25 Tore und 72 Assists. In Visp unterschrieb der 31-Jährige einen Zweijahresvertrag. (sha)

Meistgesehen

Artboard 1