Leichtathletik
Solothurner Talente trainieren mit Mujinga Kambundji

Sieben junge, talentierte Leichtathletinnen und Leichtathleten aus dem Kanton Solothurn trainieren diese Woche in Tenero im UBS Kids Cup Training Camp. Auf dem Programm stand unter anderem eine Trainingslektion mit der schnellsten Schweizerin.

Drucken
Teilen
Mujinga Kambundji mit den Leichtathletik-Talenten aus dem Kanton Solothurn (v.l.): Timo Castrini (46), Svenja Von Rohr (50), Anna Archidiacono (44), Loris Vallan (49) und Silas Seeberger (48).

Mujinga Kambundji mit den Leichtathletik-Talenten aus dem Kanton Solothurn (v.l.): Timo Castrini (46), Svenja Von Rohr (50), Anna Archidiacono (44), Loris Vallan (49) und Silas Seeberger (48).

Zur Verfügung gestellt

Anna Archidiacono (Däniken), David Beck (Wangen), Timo Castrini (Bettlach), Tom Felber (Egerkingen), Silas Seeberger (Grenchen), Loris Vallan (Olten) und Svenja Von Rohr (Kestenholz) gehören zu den grössten Leichtathletik-Talenten der Schweiz. Am Final des UBS Kids Cup haben sie sich im letzten Jahr für das UBS Kids Cup Training Camp in Tenero qualifiziert. Während einer Woche trainieren Sie im Tessin unter fachkundiger Anleitung von Swiss Athletics Coaches, um zukünftig noch erfolgreicher an Leichtathletik-Wettkämpfen abzuschneiden.

Der Besuch von UBS Kids Cup Botschafterin Mujinga Kambundji war der Höhepunkt des Camps. Das Aushängeschild der Schweizer Leichtathletik gab den Solothurner Talenten während einer exklusiven Trainingslektion wertvolle Tipps und Tricks weiter. Noch tags zuvor hatten die Camp-Teilnehmer live in Bellinzona miterlebt, wie Kambundji ihren Schweizer Rekord auf 11,17 Sekunden verbessert hatte.

Aktuelle Nachrichten