Olympia-Auswahl
Schweizer Olympia-Team testet in Solothurn

Fussball-Highlight im Stadion FC Solothurn: Am Dienstag, 17. Juli 2012, um 18.15 Uhr spielt die Schweizer Olympia-Auswahl in Solothurn ihre einzige Vorbereitungspartie gegen das ebenfalls für das Turnier qualifizierte Senegal.

Merken
Drucken
Teilen
Diego Benaglio
18 Bilder
Benjamin Siegrist
Francois Affolter
Fabio Daprela (rechts)
Timm Klose (links)
Michel Morganella
Ricardo Rodriguez
Fabian Schär
Amir Abrashi
Die Schweizer Olympia-Auswahl
Patjim Kasami
Fabian Frei
Josip Drmic
Steven Zuber
Admir Mehmedi
Granit Xhaka
Alain Wiss Alain Wiss
Innocent Emeghara

Diego Benaglio

Keystone

Nicht weniger als elf Spieler sind dabei, die auch schon von Othmar Hitzfeld nominiert und im A-Team eingesetzt wurden. Speziell herausragen dabei Torhüter Diego Benaglio, die Verteidiger François Affolter, Timm Klose und Ricardo Rodriguez sowie die Aufbauer und Stürmer Valon Behrami, Innocent Emeghara, Admir Mehmedi, Fabian Frei und Granit Xhaka.

Die Schweiz trifft in Solothurn auf die Überraschungsmannschaft aus der Afrika-Gruppe. Die Westafrikaner haben sich beim Playoff-Spiel gegen Oman als letztes Team für London qualifiziert - zum ersten Mal in ihrer Geschichte. (pd)