Die Zuschauer erwartet insbesondere am Sonntag ein Leckerbissen in Form eines vollen 16er-Tableaus der Frauen in der besten regionalen Kategorie (B1). Dieses beginnt um 09:00 Uhr und verspricht anhand der angemeldeten Teams Volleyball auf hohem Niveau. Die Durchführung des B1-Turniers der Herren, welches für Samstag geplant ist, steht momentan mangels Anmeldungen noch auf der Kippe. Falls sich noch einige Teams melden, beginnt auch dieses Turnier um 09:00 Uhr.

Bei dem B1 der Frauen spielen mit dem Team Muff/Huber aus Luzern die Viertplatzierten vom letzten Sonntag mit. Auch aus dem lokalen Beachclub mischen zwei Mitglieder beim Kampf um den Sieg mit; Jacqueline Rütsche aus Olten mit ihrer Partnerin Zora Klein und Seraina Bitzi aus Hägendorf mit ihrer Partnerin Sandra Gehrig.

In der Kategorie B2 spielen die Frauen am Samstag ein volles 12er-Tableau aus (Start: 12.00 Uhr) und die Herren am Sonntag ein 8er-Tableau (Start: 13.00 Uhr).