Solothurner Sportagenda
Olten will dahin, wo man vor kurzem noch war

Wir zeigen Ihnen, was Sportfans im Solothurn auf keinen Fall verpassen dürfen. Olten will in der Tabelle wieder nach oben. Doch auch Ajoie, das direkt hinter Olten lauert, ist in der frostigen Patinoire heiss auf Punkte.

Drucken
Teilen
Olten ist mit seiner momentanen Tabellenlage nicht zufrieden. Nach der 1:2-Niederlage gegen La Chaux-de-Fonds sollen gegen Hockey Thurgau und Ajoie wieder Siege her.

Olten ist mit seiner momentanen Tabellenlage nicht zufrieden. Nach der 1:2-Niederlage gegen La Chaux-de-Fonds sollen gegen Hockey Thurgau und Ajoie wieder Siege her.

Hansruedi Aeschbacher

Eishockey. NLB. Ajoie - Olten

Nachdem der EHC Olten nach beeindruckender Übernahme der Leaderposition wieder auf Platz 4 der Tabelle zurückgefallen ist, wollen die Dreitannenstädter in der Ajoie ihre Krone zurückerobern - oder ihr zumindest wieder näher kommen. Die diesjährige Statistik stimmt positiv: Bei beiden bisherigen Aufeinandertreffen ging der EHCO als Sieger hervor.

1.12. 20:00 Uhr: NLB. Ajoie - Olten (Porrentruy, Patinoire couverte d'Ajoie)

Kanu. Wintercup

Mal was anderes als Fussball gefällig? Die Rundstreckenrennen mit Kanus auf der Aare bieten mit dem Massenstart Spektakel der etwas anderen Art. Start und Ziel befinden sich im Bootshaus der Solothurner Kajakfahrer.

28.11. 15:00 Uhr: Wintercup (Solothurn, Bootshaus Kajakfahrer)

Unihockey. NLA. Alligator Malans - Wiler-Ersigen

Der Schweizermeister scheint sich in der Meisterschaft wieder zu rehabilitieren. Mit dem aktuellen dritten Tabellenplatz stehen den Solothurnern die Türen zum Meistertitel wieder offen. Mit einer soliden Leistung im Bündnerland kann der Überflieger der letzten Jahre wieder ans Niveau der letzten Jahre anknüpfen.

28.11. 18:00 Uhr: NLA. Alligator Malans - Wiler-Ersigen (Maienfeld, Turnhalle Lust)

Was im Solothurner Sport sonst noch läuft:

Aktuelle Nachrichten