Es ist ein hochkarätiges Turnier, dem über 30 Scouts aus Europa und Übersee in Sachen Talentsichtung beiwohnen werden. Für die von Thierry Paterlini betreute U18-Eishockey-Auswahl ist Turnier ist ein wichtiger Programmpunkt auf dem Weg zur WM im April in der Slowakei und folgt nur eine Woche nach der  World Junior A Challenge in Bonnyville, Canada, wo das Team gegen die Weltklasseteams der USA, Russland und Canada anzutreten hatte und dabei mit einer 5:6-Niederlage nach Verlängerung gegen Russland ein kleines Erfolgserlebnis hatte, ansonsten aber chancenlos blieb. Die Selektion für Zuchwil ist nun erfolgt und es hat diverse Teilnehmer aus den Berner Clubs.