Kanu

Melanie Mathys gewinnt das Sprintrennen in Fulda

Melanie Mathys ist schnell.

Melanie Mathys ist schnell.

Die Schweizer Kanutinnen sind bereit für die Saison. Die Solothurnerin Melanie Mathys gewinnt das Sprintrennen, Sabine Eichenberger und Chantal Abgottspon werden im klassischen Rennen Zweite und Dritte.

Im Sprintrennen zeigte die junge Solothurnerin Melanie Mathys eine beeindruckende Leistung und schlug die Weltmeisterin von 2010, Alke Overbeck um neun Hundertstelsekunden. Ihr kam die neue Regelung entgegen, dass in dieser Saison nur noch der bessere von zwei Sprintläufen gewertet wird. Im zweiten Sprintlauf beging sie nämlich einen schweren Fahrfehler.

Sie zeigte damit, dass sie nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Juniorinnen-Karriere auch bereits in der Elite-Kategorie aufs Podest fahren kann und war über ihren ersten Sieg auch dementsprechend erfreut. «Nachdem ich vor Wochenfrist beim Rennen in Brugg im Sprintbewerb noch klar hinter der Bruggerin Sabine Eichenberger klassiert war, gelang mir am Samstag ein toller erster Lauf, der dann am Schluss zum Sieg reichte. Im zweiten Lauf war ich dann etwas übermotiviert, wollte es noch besser machen und landete in der technisch anspruchsvollen Kurve dann prompt in der Brückenwand. So kam mir die Reglementsänderung ab dieser Saison entgegen, sonst wäre ich nämlich auf den siebten Rang zurückgefallen.»

Beim Rennen von Sonntag lief es Mathys auf dem technisch anspruchsvollen Wildbach nicht mehr so gut. Sie klassierte sich auf dem fünften Rang. Dafür schaffte es eine andere Solothurnerin, Chantal Abgottspon, aufs Podest. Nachdem sie im Sprintrennen noch nicht auf Touren gekommen war, konnte sie sich am Sonntag klar steigern und belegte hinter der deutschen Siegerin Alke Overbeck und ihrer Teamkollegin Sabine Eichenberger denn dritten Rang über die lange Distanz.

Bei den Junioren zeigte der Solothurner Nico Meier ein gutes Rennen gegen die starke Konkurrenz und verpasste das Podest im Sprint nur ganz knapp. Er klassierte sich auf dem vierten Rang.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1