Eishockey Erstligist EHC Zuchwil Regio hat einen neuen Trainer verpflichtet. Der Nachfolger von Stefan Gerber heisst Juri Vozhakov. Letzterer hat beim zweifachen Amateurmeister einen Einjahresvertrag unterschrieben. Der 54-jährige Russe stand letzte Saison bei Seewen unter Vertrag. Vorherige Stationen waren Chur, Wetzikon, EZO Huskys und der HC Davos. Bei den Bündnern war Vozhakow in der Saison 2011/12 Assistent von Arno Del Curto und vorab für die Verteidiger zuständig.

Als Spieler war der Ausbildner 16 Jahre Profi in der höchsten russischen Liga bei bei Torpedo Gorky und Dynamo Moskau und gehörte zehn Jahre der russischen Nationalmannschaft an. Vozhakow möchte via Zuchwil wieder in der Nationalliga als Trainer Fuss fassen. (msk)