2. Liga regional
Iliria und Mümliswil teilen sich die Punkte brüderlich

In einem hart umkämpften Duell in der 2. Liga regional spielten der FC Iliria und der FC Mümliswil 2:2 unentschieden. Nach dem Ausgleich knapp 30 Minuten vor Schluss stand Iliria dem Siegtreffer näher, schaffte aber den Siegtreffer nicht mehr.

Merken
Drucken
Teilen
Iliria schafft den Siegtreffer gegen Mümliswil trotz starkem Schlussspurt nicht – 2:2.

Iliria schafft den Siegtreffer gegen Mümliswil trotz starkem Schlussspurt nicht – 2:2.

Bereits in der 3. Minute lancierte der Gastgaber einen Angriff in den Strafraum, den der FC Mümliswil nicht genügend abwehren konnte und Demiri bewerkstelligte vom rechten Fünfer die 1:0-Führung.

Doch bereits in der 6 .Minute erkämpfte sich Disler Janik im Mittelfeld den Ball und spielt diesen auf halblinks zu Schärmeli, der mit einem Lob aus etwa 18 Meter den 1:1-Ausgleich schaffte. Es läuft die 27. Minute, als Schärmeli auf der linken Seite von Ackermann Nicola steil lanciert wurde und seine Hereingabe vom Gästetorhüter direkt vor die Füsse von Ackermann Dominik abgewehrt wurde. Ackermann brauchte danach nur noch einzuschieben.

In der 29. und 30 Minute hätte Iliria den Ausgleich bewerstelligen können, doch der Torhüter verhinderte dies mit einer guten Leistung und die Mümliswiler Verteidigung ebenso.

Mümliswil führt zur Pause

Die Gäste brachten diese knappe 2:1 Führung in die Pause, wobei der FC Iliria immer wieder gefährlich vor das Mümliswiler Tor kam. Die zweite Halbzeit war etwas hektisch und der neue Mümliswil-Torhüter verhinderte bravurös den Ausgleich. In der 64. Minute schliesslich war es dann so weit: Iliria erhielt auf der rechten Seite einen Feistoss zugesprochen, der im Fünferraum auf den Kopf von Redzepi kam. Dieser erzielte mit dem Kopf den verdienten Ausgleich.

Der FC Iliria war ab diesem Moment die bessere Mannschaft und versuchte vehement den Siegestreffer zu erzielen. Die Gäste brachten das Unentschieden aber schliesslich doch noch über die Zeit. (nch)

FC Iliria - FC Mümliswil 2:2 (1:2)

Tore: 3. Demiri 1:0. 6. Schärmeli 1:1. 27. Ackermann 1:2. 64. Redzepi 2:2.

FC Iliria: Obrecht M. Jahiu A. Corti C. Ariffi S. Racipi R. Sadriji M. Redzepi P. Jusufi S. (Prenaj A.) Lluagliu D. Demiri M. Raimi B.

FC Mümliswil: Gradwohl F. Kanwar D. Kohler D. Schalt P. (gellb- rot) Kamber A. (Müller J.) Disler J. Ackermann J. Ackermann D. Ackermann N. Schärmeli R. (Knuchel T.) Widmer K. (WEhrli P.)