Rad
Gerlafinger Roth Skoda Team will in Gabun UCI-Punkte sammeln

Das Solothurner Cycteam Roth Skoda ist mit sechs Fahrern nach Gabun gereist, um an der zehnten Ausgabe der Rundfahrt "La Tropicale Amissa Bongo" teilzunehmen.

Merken
Drucken
Teilen
Das Team Roth Skoda.

Das Team Roth Skoda.

Zur Verfügung gestellt

"La Tropicale Amissa Bongo" ist eine UCI-Rundfahrt der Kategorie 2.1 mit einem Weltklassefeld. Sie umfasst acht schwierige Etappen. Das Ziel der sechs Fahrer Tristan Marguet, Alberto Cecchin, Gianluca Ocanha, Alessio Bottura, Milos Borisavljevic und Ricardo Creel ist es, sich gut in Szene zu setzen und weitere UCI-Punkte zu sammeln.