Schiessen
Geglückte Titelverteidigungen und neue Sieger

Bereits traditionell fanden die kantonale Finals der Junioren Gewehr 300 m des Solothurner Schiesssportverbandes in Balsthal statt.

Merken
Drucken
Teilen
Die Jungschützen-Gruppenmeisterschaft war erfolgreich. (Themenbild)

Die Jungschützen-Gruppenmeisterschaft war erfolgreich. (Themenbild)

Wolfgang Wagmann

Bei den Jugendlichen konnte Jana Guldimann (Günsberg) ihren Titel verteidigen und auch Kilian Armendinger (Gunzgen-Boningen) verteidigte seinen Titel bei den Jungschützen mit Erfolg. Er gehörte auch der Siegergruppe bei den Jungschützen von Gunzgen-Boningen an, die ebenfalls ihren Vorjahressieg wiederholen konnten.

Die beiden Verantwortlichen des Solothurner Schiesssportverbandes (Jürg Dietschi, Aarburg, und Daniel Hafner, Solothurn) zeigten sich erfreut über die grosse Disziplin und die Eigenverantwortung, welche die jungen Schützinnen und Schützen zeigten. Dies trug massgeblich dazu bei, dass sämtliche sechs Einzelwettkämpfe mit den spannenden Finals sowie zwei Gruppenwettkämpfe an einem Nachmittag durchgeführt werden konnten.

Bei den Jugendlichen, aufgeteilt in vier Alterskategorien, sind Titelverteidigungen eher eine Rarität. Doch genau dies gelang Jana Guldimann (Günsberg) mit 74 Punkten bei den 14/15 Jährigen. Aber auch die anderen Kategoriensieger zeigte hervorragende Leistungen. So siegte Gina Gyger (Oensingen) bei den Jüngsten mit 71 Pkt., Jacqueline Hafner (Niederbuchsiten), mit 70 Pkt. bei den 14/15 Jährigen und Martin Iseli (Messen) mit 74 Pkt. bei den 16 Jährigen.

Bei den Jungschützen waren mindestens 88 Pkt. gefordert, um im Final mit Ausscheidungsmodus teilzunehmen. Dies Art von Wettkampf stellt eine grosse Herausforderung dar. So konnte der vor dem Final Führende seine Spitzenposition nicht verteidigen und fiel sogar noch aus den Medaillenrängen.

Kilian Armendinger (Gunzgen-Boningen) zeigte wie im Vorjahr eine sehr gute Leistung im Final und konnte damit seinen Vorjahressieg wiederholen. Sein Vereinskamerad Michael Imboden erreichte den 2. Rang und Bruno Stebler (Zullwil) sicherte sich die Broncemedaille.

Die Konkurrenz der Junioren mit dem Standardgewehr war fest in „Gäuer“ Hand. Bereits in der Qualifikation zeigte Michael Häfeli (Neuendorf-Härkingen) mit 190 Punkten eine hervorragende Leistung und verteidigte seine Führung auch im Final souverän. Silber gewann sein Vereinskamerad Mirco Reinhard, während André Zeltner (Niederbuchsiten), der am Jugendschiessen des Eidg. Schützenfestes auch den Final und am Schluss den 4. Rang erreicht hatte, die Broncemedaille gewann.

Als Abschluss fanden die Gruppenwettkämpfe statt. Bei den Jungschützen verteidigte Gunzgen-Boningen seinen Titel mit Erfolg und konnten nebst Goldmedaillen auch den Wanderpreis wieder mit nach Hause nehmen. Silber gewannen die Jungschützen von Welschenrohr, während Bronce an Mühledorf ging Bei der Jugend war Neuendorf-Härkingen erfolgreich und gewann deutlich vor Deitingen und Messen.

Einzelwettkämpfe 300 m

Jugend Kat. 1 (10/11 Jährige)

1. Gina Gyger, Oensingen, 71; 2. Luca Eberhard, Messen, 66; 3. Sina Christen, Lostorf, 65; 4. Fabienne Gubler, Winznau, 62; 5. Nico Kohler, Messen, 60; 6. Diego Vinci, Winznau, 50; 7. Andrin Ritz, Biezwil, 31; 8. Shingo Burg, Lostorf, 9

Jugend Kat. 2 (12/13 Jährige)

1. Jacqueline Hafner, Niederbuchsiten, 70; 2. Jonas Studer, Niederbuchsiten, 70; 3. Lea Berger, Neuendorf, 69; 4. Tina Kaufmann, Heinrichswil, 67; 5. Colin Jäggi, Niederbuchsiten, 65; 6. David Trink, Messen, 65; 7. Patrick Kyburz, Obergösgen, 57; 8. Dimitri Aregger, Stüsslingen, 55; 9. Janik Moser, Gossliwil, 46; 10. Marina Borer, Grindel, 38

Jugend Kat. 3 (14/15 Jährige)

1. Jana Guldimann, Günsberg, 74; 2. Janik Kempter, Neuendorf, 70; 3. Sandro Rätz, Gerlafingen, 70; 4. Cédric Zuber, Laupersdorf, 68; 5. Matteo Ruetsch, Deitingen, 68; 6. Tim Kaufmann, Heinrichswil, 63; 7. Maxim Pavlov, Recherswil, 62; 8. Simon Ris, Deitingen, 59; 9. David Roth, Lüterkofen, 58; 10. Noah Däppen, Deitingen, 54

Jugend Kat. 4 (16 Jährige)

1. Martin Iseli, Messen, 74; 2. Andy Willi, Schnottwil, 71; 3. Simon Hafner, Niederbuchsiten, 70; 4. Nadine Zeltner, Neuendorf, 70; 5. Benjamin Fürst, Gunzgen, 66; 6. Jan Ellenberger, Fulenbach, 66; 7. Mike Rauber, Boningen, 65; 8. Mike Hess, Kappel, 59; 9. Zittlau Wynona-Dilaila, Gempen, 58; 10. Niklas Burkolter, Küttigkofen, 58

Jungschützen

1. Kilian Armendinger, Gunzgen-Boningen VSG, 142 (91/142); 2. Michael Imboden, Gunzgen-Boningen VSG, 140 (90/140); 3. Bruno Stebler, Zullwil SG, 130 (93/130); 4. Silvan Senn, Mühledorf SG, 118 (92/118); 5. Urs Viktor Jehle, Welschenrohr SV, 108 (94/108); 6. Mel Graber, Messen SG, 95 (92/95); 7. Jonas Nyffenegger, Mühledorf SG, 87 (88/87); 8. Michael Jäggi, Oberramsern SG, 86 (88/86); 9. Letitia Rudolf, Messen SG, 86 (88/86); 10. Marc Schluep, Schnottwil SG, 85 (90/85); 11. Marc Ramser, Schnottwil SG, 81 (88/81); 12. Reto Zbinden, 1995, Oberramsern SG, 87; 13. Philipp Ziegler, Oberramsern SG, 87; 14. Yannik Marti, 1998, Schnottwil SG, 86; 15. Sandro Altermatt, 1996, Nunningen Feld, 86

Junioren Standardgewehr U20

1. Michael Häfeli, Neuendorf-Härkingen SV, 190 (190/190); 2. Mirco Reinhard, 1998, Neuendorf-Härkingen SV, 180 (182/180); 3. André Zeltner, Niederbuchsiten SV, 168 (164/168); 4. Simon Hafner, Niederbuchsiten SV, 158 (175/158); 5. Manuel Marquis, Neuendorf-Härkingen SV, 136 (158/136); 6. Benjamin Brosi, 1995, Seewen Feld, 124 (168/124)

Gruppenwettkämpfe

Jugendliche

1. Neuendorf-Härkingen SV 1, 510 (254/256) mit Lea Berger, Janik Kempter, Nadine Zeltner; 2. Deitingen SV 1, 499 (249/250) mit Thierry Gobet, Simon Ris, Matteo Ruetsch; 3. Messen SG 1, 477 (244/233) mit Luca M Eberhard, Martin Iseli, David Trink; 4. Gunzgen-Boningen VSG 1, 462 (227/235) mit Benjamin Fürst, Mike Hess, Mike Rauber; 5. Lüterkofen Stand-SG 1, 418 (207/211) mit Janik Moser, Nick Oppliger, David Roth

Jungschützen

1. Gunzgen-Boningen VSG 1, 714 (362/352) mit Léonie Allemann, Kilian Armendinger, Michael Imboden, Florian Zumbühl; 2. Welschenrohr SV 1, 687 (337/350) mit Sven Flück, Fabian Germann, Urs Viktor Jehle, Denis Redivo; 3. Mühledorf SG 1, 678 (342/336) mit Jonas Nyffenegger, Michel Schlup, Silvan Senn, Simon Walter; 4. Mühledorf SG 2, 658 (342/316) mit Niklas Burkolter, Silvan Stalder, Jana Stuber, Joël Walter; 5. Meltingen SG 1, 656 (314/342) mit Robin Halbeisen, Sandro Häner, Marco Jeger, Roman Jeger; 6. Oensingen Schützen 1, 652 (325/327) mit Céline Geissbühler, Nils Theiler, Merve Zejnula, Rami Zeltner; 7. Schnottwil SG 1, 646 (331/315) mit Florian Eberhard, Yannik Marti, Marc Schluep, Mario Willi; 8. Messen SG 1, 642 (310/332) mit Mel Graber, Tim Locher, David Henry Riesen, Philippe Schenk; 9. Oberramsern SG 1, 640 (313/327) mit Michael Jäggi, Patrick Moser, Steve Rüegsegger, Reto Zbinden; 10. Schnottwil SG 2, 635 (326/309) mit Noah Eberhard, Anuraly Keller, Marc Ramser, Luca Schluep