Für die elfte Auflage dieses Team Wettbewerbes zählten die sieben Laufveranstaltungen in Herzogenbuchsee, Niederbipp, Derendingen, Attiswil, der Emmenlauf in Utzenstorf, Bleienbach und in Burgdorf. Für die Schlussrangliste zählten pro Team die fünf besten von sieben Resultaten. Pro Equipen konnten jeweils 3-6 Läuferinnen oder Läufer in einem Rennen starten.

Wobei jeweils die drei zeitschnellsten jeder Mannschaft in die Wertung kamen. Der heutige Namensgeber dieser intressanten Laufsport-Trophy Andy Ingold und Chef des Sportgeschäft Ingold Mode in Herzogenbuchsee, war zusammen mit der dreifachen Berglauf-Europameisterin Martina Strähl und einem Vertreter eines Sport-Artikel-Herstellers für die Siegerzeromonie zuständig, an der Preise im Werte von 20'000 Franken ihre Abnehmer fanden.

Knappe Entscheidungen

Bei den Männer holte sich das Kraftwerk-Rockthisbike.ch-Team den Gesamtwertung mit nur 17 Punkten Vorsprung auf die LG Mosterei Pärli aus Schüpfen. Der dritte Platz holte sich das Solothurner Tropical Team. Vierte wurde die Läufergruppe Derendingen und fünfte die LG Niederbipp.

Bei den Frauen triumphierten dafür die Niederbipper Frauen der LG mit den Einheimischen Therese Scheidegger und Luzia Kellerhals und den vier Solothurnerinnen Yvonne Häfel (Olten), Susanne Bürgi (Kestenholz), Tina Zimmermann (Egerkingen) und Petra Eggenschwiler noch knapper mit nur 8 Punkten Vorsprung vor dem Berner Team Mizuno Raketen mit der Luterbacher Marathonläuferin Tanja Amiet.

Den dritten Podestplatz sicherte sich die Ingold Rönners Buchsi I. Dazu wurden 15 Finisher geehrt, die an allen sieben Events aktiv dabei waren, und deren 17 mit sechs Starts. Vor der Siegerehrung wurden auch die Besten des Ingold Rönners Kids Cup in acht Kategorien geehrt.

11. Ingold Rönners Night 2014

Männer: 17 von 18 Teams klassiert.

1. Kraftwerk Rockthisbike.ch (Martin Zürcher, Armin Leibundgut, Kaspar Gfeller, Jonas Mosimann, Adrian Bütikofer und Beat Fankhauser) 1324 P.

2.LG Mosterei Pärli,Schüpfen 1307

3. Tropical Team Solothurn 1258.

4. LG Derendingen 1   1256.

5. LG Niederbipp 1       1244

6. Ingold Rönners Buchsi 4   1159.

7. Sportgruppe UOV Wiedlisbach   1140.

8. LG Mosterei Pärli 2,Schüpfen    1017.

9. STV Bleienbach  955.

10. Ingold Rönners Buchsi 5    909.

Frauen: 7 Teams klassiert.

1. LG Niederbipp (Yvonne Häfeli,Susanne Bürgi,Therese Scheidegger,Tina Zimmermann, Luzia Kellerhals und Petra Eggenschwiler) 1404 P.

2. Mizuno Raketen 1396.

3. Ingold Rönners Buchsi I    1289.

4. Ingold Rönners Buchsi 3    1218.

5. LG Derendingen1               1197.

Ingold Rönners Kids Cup 2014

Soft Mädchen

1. Céline Erdin (Hägendorf) 500 P.

Soft Knaben

1. Bastian Gasche (Horriwil) 460.

Ferner:

3. Andrin Erdin (Hägendorf) 350.

Cross Mädchen

1.Fabienne Müller (Oberkirch) 500.

Cross Knaben

1. Fabian Bloch (Derendingen) 500.

Rock Mädchen

1. Lena Gehrig (Biberist) 420.

Rock Knaben

1. Jonas Bögli (Aarwangen) 500.

Mega Mädchen

1. Carmen Tanner (Rüti b.Büren) 500.

Mega Knaben

1. Ramon Hürlimann (Kirchberg) 500.

Hard Mädchen

1. Vanessa Meyer (Rohrbach) 500.

Hard Knaben

1. Pascal Pfeiffer (Bern) 480.